Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

K4 Plastikfinnen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    K4 Plastikfinnen

    wie sind Eure Erfahrungen mit den K4 Plastikfinnen? Taugen die nur fürs Waveboard oder auch für den Freerider?

    #2
    meines Wissens gibt es die doch überwiegend für Waver. Freeride gibt es nur ein Modell, die Fang. Hab ich noch nicht getestet, die Wavefinnen sind aber ok.
    Nachteil, die kann man nicht reparieren. Ausserdem sind die m.M.n. ziemlich teuer geworden. Hab sie mir mal wegen des günstigen Preises zugelegt. Leider ist das nicht mehr so. Finde für ein Stück Plastik zahlt man da schon recht viel Geld.
    ~Surfshop Münster~

    Kommentar


      #3
      Die Freeridefinne gibt es ja nur bis 40cm oder so? Sieht für mich nach was für Aufsteiger aus die sich zusätzlich zu den langen Serienfinnen noch etwas kürzeres zulegen möchten.

      Ich habe auch K4 Stubbies für meinen Thruster, die laufen super, vor allem auch im unterpowerten Bereich auf Amwind, fühlen sich auf der Geraden sehr loose an und haben gleichzeitig Grip im Turn. Mag ich sehr gerne!

      Was ich besonders hervorheben möchte ist die erstklassige Beratung von Steve! Ich habe ihm mein Setup und den Einsatzbereich beschrieben und er hat mir sehr gute Empfehlungen gegeben. Ich würde ihm jederzeit wieder Finnen abkaufen...
      die coolen Jungs fahren Sinker

      Kommentar

      Nicht konfiguriertes PHP-Modul

      Einklappen

      Lädt...
      X