Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Board Lackproblem Fanatic

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Board Lackproblem Fanatic

    Habe mein Board noch nicht lange , behandel es wie ein rohes Ei , leider muss ich feststellen das unten der ganze Lack abperlt und das Fahrverhalten hat sich irgendwie verändert weiß jemand woran das liegt? Board wird nur trocken gelagert. Wenn man mit der Handfläche drübergeht merkt man richtig abstufungen auf der Oberfläche kann das am veränderten fahrverhalten was auswirken? auch bilden sich am Rand immer kleine Luftbläschen die irgendwann abplatzen ... sieht nicht schön aus und macht die oberfläche ganz schrubbelich.Kann man da mit Schleifbpapier irgendwas machen? wo ich das Board gekauft habe und die ersten mal auf dem Wasser da fuhr es sich richtig klasse glitt schnell an radikal in den Jibes und Turns . Nun kommt es irgendwie nur noch mit mühe und not ins gleiten und fühlt sich träge und nicht so frei an. Habe am Setup nix verändert.

    #2
    Das hätte ich auch schon mal bei meinem Lorch. Lt. Aussage meines Dealers des Vertrauens kann das von der Sonne kommen oder wenn das Board nass ins Boardbag kommt und es ggf. zur Stauhitze kommt. Hatte dieses Phänomen „nur“ an den Rails und hat das Fahrverhalten nicht verändert.

    Kommentar


      #3
      Modelljahr des Fanatic?
      gebraucht gekauft?
      klingt nach
      https://www.google.com/search?q=osmo...hrome&ie=UTF-8
      und wie es in diesem Theater schon besprochen wurde
      https://forum.surf-magazin.de/forum/...ltd-lackfehler
      Gruß , Tilo

      Kommentar


        #4
        Ich trockne das Board immer ab bevor ich es verstaue sowie die Schlaufen ausdrücken. Dazu hat mein Boardbag vorne und hinten Lüftungsschlitze. Die Schrift platzt teilweise richtig ab . Habe es neu gekauft da war alles in Ordnung. Bj 2018. Habe es allerdings nun schon ein Jahr . Wenn Fanatic da allgemein mit Probleme mit hat werde ich keines mehr kaufen. Kann ich mit feinem Schleifpapier da irgendwas machen?

        Kommentar


          #5
          Eine Reklamation über den Händler(!) würde ich zumindest mal versuchen. Nach meiner Erfahrung ist das deutlich erfolgversprechender als „auf eigene Faust“.
          Boards and more hat schon einige Fälle sehr zu meiner Zufriedenheit gelöst.
          Aber eh ich Dir zuviel Hoffnung mache: Bei mit ging es um andere Sachen, nicht um Lackschäden

          Kommentar


            #6
            Stell doch mal Fotos aus verschiedenen Perspektiven ein, damit man sich darunter etwas vorstellen kann.

            Kommentar


              #7
              Wenn das Brett erst ein Jahr nach Kauf Schäden vorweist, ist es ein Garantiefall.
              Ich würde nichts am Brett machen und mit Fanatic in Kontakt treten.
              Selbstentwickler im KVP Mode (Kontinuierlicher-Verbesserungs-Prozess)

              Kommentar

              Lädt...
              X