Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Quatro Cube Pro

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Quatro Cube Pro

    Guten Tag Werte Windsurf Community
    Ich möchte mir für dieses Jahr ein neues Board zulegen. Ich fahre einigermassen gut, und möchte mich jetzt mal in den Wellen austoben. Ich bin auf das Board Quatro Cube Pro gestossen.
    jetzt ist meine Frage, ob jemand mit diesem Board schon Erfahrungen gemacht hat.
    Kann ich dieses Board auch für Freeride benutzen?
    Und welches Volumen würdet Ihr mir empfehlen, für Freeride und Wave? ( wiege 78kg und bin 180cm gross)
    Und welche Segelrange (höchsten 3 Segel)
    würdet ihr mir empfohlen?
    Danke jetzt schonmal für eure Antworten
    Zuletzt geändert von Rsatolff; 31.07.2020, 11:45.

    #2
    Servus,

    ich würde dir gerne helfen, aber ein paar Infos fehlen dazu noch:

    Im Bereich Wave hängt viel von den angepeilten Spots ab - wo willst du surfen? Wo surfst du derzeit?
    Segelgrößen hängen ebenfalls von den Spots ab - insbesondere ob Ground Swell oder Windswell herrscht.
    Wie sieht es mit deinem Fahrkönnen aus? Springst du auf Flachwasser viel? Kannst du loopen und ein paar Freestyle Manöver?
    Was fährst du sonst für Equipment?
    Und überhaupt, wie kamst du auf den Quatro Cube?

    Freeride deckst du mit dem Cube nur bedingt ab, aber es ist jetzt nicht so, dass man mit dem Cube nicht auch bei genug Wind geradeaus fahren kann. Prinzipiell sehe ich den Cube eher in hohen Wellen und Sideshore Wind.

    Beim Volumen solltest du als Anfänger in der Welle eher zu groß als zu klein kaufen, das erspart dir unnötige Waschgänge, Schwimmeinlagen und Frust. Bei deinem Gewicht kann das ruhig in die Richtung 90 Liter gehen, u.U. aber auch kleiner, so 85 Liter in etwa.

    Jojo
    die coolen Jungs fahren Sinker

    Kommentar

    Nicht konfiguriertes PHP-Modul

    Einklappen

    Lädt...
    X