Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

videokamera

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    videokamera

    hi!
    ich weiß zwar nicht ob ich hier rictig bin aber es gibt hier sicger genügend leute, die mir helfen können.
    ich bin auf der suche nach einer videokamera, die ich hauptsächlich zum filmen von surfaction verwenden will. auf was muss ich schauen? was für geräte könnt ihr empfehlen und wo bekomm ich die günstig?
    ich will so ca. 500-600€ ausgeben.
    hoffe auf viele antworten.
    dani

    #2
    kauf dir ne digitale kamera mit nem firewire ausgang, damit kannst du ganz einfach das zeuchs auf den pc übertragen und dort bearbeiten. Was noch wichtig ist ist ein guter zoom - nicht digital zoom sondern richtiger also optischer, naja und das wars m.E. schon.

    Ich hab ne sony und bin ganz zufrieden aber es geht auch jede andere.

    Massud

    Kommentar


      #3
      Hi!
      Außer auf guten Zoom solltest du vielleicht drauf achten, das du auch gutes Zubehör wie wasserdichte Cases etc. dafür bekommst, damit du auch richtig nah ran kommst

      Hang loose
      David

      Kommentar


        #4
        und Weitwinkelobjektiv ist auch sehr praktisch, dann muss man nicht immer genau treffen...

        gruß Nik
        Surfing is magic -
        riding echoes of cosmic energy, transmitted through vast tracks of ocean, at the wild fringes of continents

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          ich habe auch einen Sony Camcorder. Zu unterscheiden gilt es bei digitalen Aufnahmen noch das Format: Digital 8 oder MiniDv. Ich habe mir damals sagen lassen, dass MiniDv gängiger ist. Aber hauptsache digital und nicht analog!
          Ergänzt habe ich meine Ausrüstung bisher nur um ein Stativ und ein Teleobjektiv, da die Surfer doch meist weiter draußen fahren. Dabei bringt, wie Massud schon gesagt hat, nur der optische Zoom ein gutes Ergebnis, mit digitalem Zoom sieht man sonst Pixel bei einer akzeptablen Auflösung.
          Je nach Vorlieben sind unterschiedliche Aspekte des Camcorders wichtig. Deshalb würde ich einfach raten, über das Internet und Testberichte eine Vorauswahl zu treffen, und dann im Fachgeschäft die Geräte ausführlich unter die Lupe zu nehmen.

          Ein paar Aspekte, die für mich wichtig waren:
          - Manche der neuen Sony Camcorder haben zum Beispiel keinen Farbsucher mehr und schwarz weiß sind Segel nicht sehr zu unterscheiden.
          - Der Bildstabilisator ist gerade bei Zoomaufnahmen wichtig.
          - Hat der Camcorder auch einen DV-Eingang, damit der geschnittene Film unkompriemiert über den Camcorder auf das digitale Format zurückgespielt werden kann.
          - Wie schnell arbeitet der Autofokus.
          - Dass die Person, die mich filmen soll mit dem Gerät gut zurecht kommt.

          Viel Spaß beim Ausprobieren und Filmen!

          Patrick


          www.patrickjenning.de

          Kommentar


            #6
            www.ciao.com

            ideal zum produktvergleichen...

            grüße

            see

            Kommentar


              #7
              UV Filter

              wichtig ist auch das Du eine Filter davor schrauben kannst. Ich weiss nicht ob das bei allen geht... Denn am Meer und bei Sonne ist so was sehr wichtig, sonst siehst Du auf dem Film nur Dunst...
              Der Rest ist schon gesagt...
              Viel Spass

              pw

              Kommentar


                #8
                Also was noch wirklich wichtig ist und dir die eine oder andere Mark oder euro ersparen kann: Der gesamte digitale schnickschnack an der kamera - sei es digitaler zoom oder digitale bildeffekte wie einfärben und so weiter oder schnittgenerator die kannst du dir ALLE schenken, denn das bekommst du alles deutlich besser am computer mit der software später hin. Und beim filmen hältst du ja eh meist erstmal drauf und filterst dann später deine Aufnahmen.

                Massud

                Kommentar

                Lädt...
                X