Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neopren möglichst ohne Klett-Verschlüsse

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neopren möglichst ohne Klett-Verschlüsse

    Hallo Sportsfreunde,

    für die neue Saison wird ein neuer Surfanzug fällig. Mit meinem alten Anzug, einem ION Strike, habe ich die Erfahrung gemacht, dass mir Klettverschlüsse auf der Innenseite (Einstiegshilfen) und um die Beinöffnungen herum beim Ausziehen das Innenfutter zerlegt haben. Nach kurzer Zeit sah der Anzug aus, als hätte sich Mäuse daran vergangen. Ich habe die Fetzen dann regelmäßig abgeschnitten und den Anzug so über die Jahre gebracht.

    Es soll wieder ein Fullsuit 4/3 mit Backzip werden.

    Ins Auge gefasst habe ich z.B. einen Neilpryde CORTEX wobei ich nicht auf diesen Hersteller festgelegt bin. Wie sind euer Erfahrung auch bezüglich der Langlebigkeit bei anderen Herstellern? Ich möchte den Anzug vor dem Kauf gerne probieren und natürlich die Fahrt zu einem Surfshop nur dann antreten, wenn ich weiß, dass die möglichen Neopren-Kandidaten auch vorrätig sind.

    Für Tipps wäre ich dankbar.

    Michael

    #2
    O'Neill hat Top Preis/Leistung. Habe selbst zwei Anzüge (3mm und 5mm), hält und hält und hält...
    Severne Fox 105L, JP Magic Ride Pro 130L, JP Super Lightwind Pro 165L
    Severne Gator 5.5, 6.5, 8.0, Overdrive 7.0, Turbo GT 9.2

    Kommentar


      #3
      Nur mal als Anmerkung:
      Neil Pryde hat eine völlig andere Passform als ION. O'Neill und Pryde sind ähnlich, ION und Gun auch, aber Gun ist vielfach besser verarbeitet.
      Wasserqualität Niedersachsen


      http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

      Kommentar


        #4
        Zitat von Michael Beitrag anzeigen
        Hallo Sportsfreunde,

        für die neue Saison wird ein neuer Surfanzug fällig. Mit meinem alten Anzug, einem ION Strike, habe ich die Erfahrung gemacht, dass mir Klettverschlüsse auf der Innenseite (Einstiegshilfen) und um die Beinöffnungen herum beim Ausziehen das Innenfutter zerlegt haben. Nach kurzer Zeit sah der Anzug aus, als hätte sich Mäuse daran vergangen. Ich habe die Fetzen dann regelmäßig abgeschnitten und den Anzug so über die Jahre gebracht.

        Es soll wieder ein Fullsuit 4/3 mit Backzip werden.
        Moin,
        gibt es einen Backzip ohne Klett? An Beinen ja - da geht´s ohne. Aber im Nacken? Ggf. wäre ein Frontzip besser?
        Gruß

        Kommentar


          #5
          N'Abend,

          vielen Dank für die Antworten. O'Neill hatte ich nicht so auf dem Schirm, weil ich in meiner Nähe zunächst keinen Surfshop gefunden habe. Frittboards in Köln und auch in bei Surfshop Münster hat aber O'Neill im Angebot. Da könnte ich mal vorbei schauen.

          Gun kommt wohl nicht infrage, weil ich vor dem Kauf probieren möchte.

          Ja, ein Klettverschluss am Hals ist sicher nicht zu vermeiden. Der hat auch nie Probleme gemacht. Bei meinem jetzigen Anzug gab es aber im Rückenbereich innen Klett als Anziehhilfe. Sobald man drin war, musste man für das Verschließen den Klettverschluss lösen. Beim Ausziehen packte der dann irgendwo ins Futter und hat es in kurzer Zeit angenagt.

          Vielleicht schaue ich doch auf der BOOT vorbei. Surfshops haben sich dort ja extrem rar gemacht, aber etwas Neopren wird man sicher noch schnuppern können.

          Vielen Dank nochmal

          Michael

          Kommentar


            #6
            Mit WSM ist der bislang größte Neoprenhändler auch nicht mehr da.
            Wasserqualität Niedersachsen


            http://www.badegewaesser.niedersachsen.de/index.php?p=k

            Kommentar


              #7
              Wenn es um die Vermeidung der Fuselbildung durch Klett geht:
              Ich leg meistens vorm Ausziehen des Neos ein ausrangiertes Flauschband auf den gelösten Klettverschluss. Dann pappt der nicht unkontrolliert an der Innenseite vom Neo und Schäden bleiben aus.
              check: www.surfshop-muenster.de

              Kommentar


                #8
                Zitat von Michael Beitrag anzeigen

                Vielleicht schaue ich doch auf der BOOT vorbei. Surfshops haben sich dort ja extrem rar gemacht, aber etwas Neopren wird man sicher noch schnuppern können.

                Vielen Dank nochmal

                Michael
                Moin,
                auf der boot Neo`s (möglichst noch die Dicken) probieren? Nein Danke!
                Dann lieber aus Münster den gefälligen Anzug auswählen und ggf. 2 Anzüge nach Hause schicken lassen und den passenden behalten.
                Gruß

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                  ... ein ausrangiertes Flauschband ...
                  Moin,
                  was du alles so dabei hast
                  Gruß

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
                    Moin,
                    was du alles so dabei hast
                    Gruß
                    Das trägt er beim Surfen um die Stirn, after surf dann für den Neoklett
                    ~Surfshop Münster~

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
                      Wenn es um die Vermeidung der Fuselbildung durch Klett geht:
                      [...]
                      Fusel-Bildung vermeidet man durch ne ordentliche Destillation.
                      🤓 Prost! 🥃🍸

                      Kommentar

                      Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                      Einklappen

                      Lädt...
                      X