Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wohin in Holland mitte August bis mitte September?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wohin in Holland mitte August bis mitte September?

    Hallo Ihr!

    Nachdem ich jetzt das Forum durchforstet habe bin ich zwar ein bischen schlauer, weiss aber trotzdem noch nicht so recht wohin.

    Ich möchte irgendwann zwischen mitte August und mitte September mit meiner Freundin nach Holland zum Surfen und Urlauben. Meine Freundin ist noch Anfängerin, hat letztes Jahr in Sardinien aber bereits Blut geleckt. Ich wär auf der Suche nach einem Flachwasserrevier, da ich mal an meiner Halse arbeiten will. Da wir beide Studenten sind, sollte das ganze natürlich auch noch relativ günstig sein.

    Bis jetzt würde ich sagen entweder Renesse oder Ijsselmeer, allerdings hab ich keine Ahnung wo genau man da hin kann. Noch ganz wichtig: wir haben leider keinen Bus oder Womo und wollen aber nicht im Zelt schlafen. Das heisst mietbare Bungalows oder mobile homes wären nicht schlecht.

    So, jetzt hoff ich dass sich jemand findet der nicht zu faul ist meinen viel zu langen Text zu lesen und schon mal vielen Dank im Vorraus!

    Gruß

    Stephan

    #2
    Hi,

    Hochsommer ist natürlich für Holland windtechnisch ne ziemlich schlechte Zeit, von daher würde ich so weit wie möglich in den Norden, sprich Ijsselmeer fahren, denn da ist die Chance auf Wind noch am höchsten.
    Mir fallen da spontan die Campings in Makkum und Workum ein, heißen glaube ich "de holle Poarte" und "it soal". Da gibts auch Caravans etc. zu mieten, mach dich einfach mal auf den jeweiligen internerseiten schlau
    Gruß,

    da Funk

    Kommentar


      #3
      Ich werde in etwa zur gleichen Zeit wieder nach Makkum am Ijselmeer fahren. Camping dort ist gut, Stehrevier auch klasse. Wind hatten wir bislang auch immer genug.

      Bei mehr Wind hat man allerdings eine recht unangenehme Kabbelwelle.

      Grüße, Michael

      Kommentar


        #4
        Wegen Renesse/Browersdam kannst du mal hier schauen:
        www.windsurfing-girls.de
        Dort findest du auch ein Link zur Webseite von der Surfstation Browersdam mit Unterbringung direkt am Surfspot Grevelinger Meer (siehe Unterbringung).Weiß zwar nicht, ob das für euch in Frage kommt, sonst einfach mal beim Touristenbüro vor Ort nachfragen wegen Unterbringung.
        Sonnige Grüsse von Anke
        Zuletzt geändert von AMG; 23.07.2006, 17:58.
        ---------------------------------------------------
        Kaffeeklatsch mal anders: www.windsurfing-girls.de
        ---------------------------------------------------

        Kommentar

        Lädt...
        X