Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

fähre griechenland

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    fähre griechenland

    Aloha zusammen,

    mir ist neulich beim buchen ein fehler unterlaufen bei den fahrzeugdaten, hatte nicht berücksichtigt, dass ich mit dachbox und boards höher bin. würde jetzt in die minibus-klasse fallen mit meinem auto, was ja auch nicht das problem wäre...gedoch gibt es nun keinen freien platz mehr für minibusse.

    ich hab mit den griechenland-fähren (minoan) noch überhaupt keine erfahrung. sind die decks wirklich so eng in der höhe bemessen. ich möchte ja auch nicht am hafen stehen und wieder abziehen müssen. ist ja auch nicht gerade um die ecke.

    alternativ kann ich die buchung verfallen lassen und ein anderes ziel wählen,
    mein gerödel im kleinen auto transportieren kann ich nämlich vergessen, da bereits mit hund und kind komplett belegt...

    voll schade wäre das..

    danke für infos,
    gruß, barbara

    #2
    Hi,

    ich kenne diese Faehren nicht, nur die nach Korsika und Sardinien, bei denen ist die Hoehe schon sehr knapp. Wenn es dir nicht zuviel Arbeit ist, dann kannst du ja das Brett vor der Faehre vom Dach runter nehmen und ins Auto legen, ist ja nur fuer die Faehre und danach im Hafen wieder aufs Dach. So hab ich das schon gesehen.

    Viele Gruesse

    Tobias

    Kommentar


      #3
      ja hab ich auch bereits überlegt, die boards dann irgendwie innen noch reinzukriegen während der überfahrt. aber auch ohne boards bin ich mit der dachbox schon über den 2 metern

      Kommentar


        #4
        ich bin nur einmal mit ner fähre gefahren, und zwar nach korsika. hab mir damals auch nen kopp gemacht, da wir mit nem womo unterwegs waren. nachgemessen hat das keiner, aber bei dir ist es ja offensichtlich, da du ja in die nächste kategorie mußt...

        ob die griechen da entspannt reagieren??? du könntest natürlich auf risiko gehen, vor ort bei dem hafenmeister oder wer auch immer das booking vor ort macht nachfragen.

        und du bekommst das zeug wirklich nicht für die überfahrt ins auto?
        cu on water
        dmac

        Kommentar


          #5
          Zitat von DMac Beitrag anzeigen
          ob die griechen da entspannt reagieren???
          Glaube eher nicht, kenne die Griechen doch etwas. Vermutlich gibt's da eine Sicherheitsbestimmung, die sowas verbietet. Und die Fähren werden gut überwacht, nachdem es in den 80er Jahren einige Unfälle gab. Vermutlich lassen sie dich einfach stehen.

          Gruss

          David

          Kommentar


            #6
            denk auch dass das schwer wird.
            erfahrung vom letzten jahr:
            mein bus ist ca 2,1m hoch. am campingdeck ist es kein problem, aber wenn du in den bauch des schiffes musst ist is es definitiv ein großes. da bist du dann die dumme...brauchst wohl einen plan b.

            wann soll die fähre ablegen?

            Kommentar


              #7
              Hola Barbara,

              ich sehe Dein Problem nicht ganz.Die Typen die Dich einweisen schauen nicht auf die Tickets sondern auf Deine Karre.Und wenn Du halt ein bisschen höher bist, parkieren sie Dich an einem Ort auf dem Kahn wo Du sicher stehen kannst.Auf der Minoan-Fähre wird sich immer ein Plätzchen für höhere Fahrzeuge finden lassen.Das einzige Problem das Minoan momentan hat, ist das ihr Ausweichsschiff kein Camping an Board anbieten kann(ab Venedig), da scheinbar das neue Schiffchen erst nächstes Jahr geliefert wird.Für Camping on Board muss man ab Ancona fahren und auch da wird es eng da die Plätze beschränkt sind.
              Hang loose

              Suizo

              Kommentar


                #8
                Es könnte klappen auf die Fähre zu kommen, ist aber recht heikel. Würde deine Chancen bei 50/50 oder schlechter sehen.

                Also Kind und Hund raus (können ja zu Fuß auf die Fähre gehen) und Gerödel so weit wie möglich ins Auto. Falls du nicht alles reinbekommst, bist du eben recht früh im Hafen und schaust mal rum, es fahren immer viele Womos runter, viele haben auch schon Surfzeug drauf. Dann mal Kennzeichen anschauen und freundlich anfragen ob du für die Überfahrt deine Dachbox oder die Bretter (Bretter gehen sicher leichter) dort mit rein/draufpacken kannst. Das sollte klappen.


                Viel Erfolg,
                Jörg

                Kommentar


                  #9
                  Übrigens:



                  http://www.stern.de/reise/europa/:AD...en/707610.html

                  Gruss

                  David

                  Kommentar


                    #10
                    na das macht ja mut

                    Kommentar


                      #11
                      Ja. Der Hinweis ist dann halt auch, dass man vielleicht nicht immer versuchen sollte, möglichst "clever" irgendwelche Vorschriften zu missachten.

                      Gruss

                      David

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X