Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Australien Boardmitnahme ???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Australien Boardmitnahme ???

    Hallo,

    wir planen evtl. im November nach Westaustralien zu fliegen. Eingentlich wollte ich dann auch mein Windsurfzeug mitnehmen. Quantas bietet zwar recht günstige Flüge an, allerdings rufen die 50 AUD pro Kg Übergepäck auf. Irgendwelche Sondertarife für Sportequipment gibt es nicht. Hat hier jemand Erfahrung, wie man sein Zeug günstig mitnehmen kann?

    Besten Gruss

    Andreas

    #2
    NAch OZ ist es echt schwierig!
    Ich bin mit EMIRATES geflogen 30KG Gepäck, aber alles komplett, mit Koffer, Brett u.s.w. und das wird mit Windsurfstuff sau eng!!!
    WIND IST NUR LUFT DIE ES EILIG HAT!!!

    Kommentar


      #3
      Hallo,
      ich bin bisher 2x dort gewesen, einmal mit malaysian (das hat mit material sehr gut geklappt) muste nur 150 au-dollar in perth zahlen. Beim zweiten mal bin ich mit BA/Quantas geflogen und habe nur 3 Segel mitgenommen und mir vor Ort ein gebrauchtes Board gekauft anschließend habe ich die Segel und das Board in Perth verkauft, hat nur 4 Tage gedauert. Die Preise für gebrauchtes Material waren in WA viel besser als hier so dass es sich schon lohnen kann sich anschließen hier neu bzw. Auslaufsegel zu besorgen. So gut ich weiß nimmt BA aber mittlerweile keine Surfboards mehr mit, daruf sollte man achten wenn man bei Quantas bucht, da die viele Strecken Codeshare fliegen.
      Viel Spass in WA, Burk

      Kommentar


        #4
        Alles klar. Danke euch für die Hilfe.

        Gruss

        Andreas

        Kommentar

        Lädt...
        X