Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wohin im Mai/Juni?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wohin im Mai/Juni?

    Ich glaube jetzt wird´s schwierig, aber ich glaub an Euch

    Meine Frau und ich haben vor 2 Jahren mit dem Surfen angefangen und sind vom Virus infiziert. In ein paar Wochen bekommt unsere kleine Surffamilie Nachwuchs, aber wir wollen dennoch das neue Hobbie nicht schleifen lassen.

    Meine Eltern haben sich angeboten uns im nächsten Jahr Mai/Juni für als Babysitter zu begleiten.

    An das Revier gibt aus Surfer und Nicht-Surfer-Sicht ein paar Anforderungen:

    -> Nach Möglichkeit Anreise mit dem Pkw, sollte ab Südwest-Deutschland so max 1000 km sein.
    -> Sandstrand mit wärmeren Temperaturen
    -> Gute Windbedingungen, am Besten im Stehrevier / Flachwasser
    -> Perfekt wäre ein Spot in Italien, da wir Italienliebhaber sind.

    Die Anforderungen sind nach Wichtigkeit absteigend sortiert und ich bin für alle Vorschläge offen ...

    Diese Jahr waren wir im Gargano, vielleicht gibt´s ein Revier in der Toskana oder an der Ligurischen Küste.

    Frankreich?

    Ich freue mich über Eure Tipps,

    Marc

    #2
    ja wie sieht es denn mit der Unterkunft aus?
    Camping?FeWo? Hotel?

    In der Toskana gibt es z.b. bei Vada einen sehr schönen Campingplatz.
    Der Strand ist top, und Wind gibts da auch, wenn dieser nicht grade onshore kommt, ist es auch ein Flachwasserrevier.

    Kommentar


      #3
      Unterkunft

      ... am Liebsten wäre uns eine Fewo bzw. ein Campingplatz mit Mobilheim.

      Kommentar


        #4
        Sardinien?

        Wie wäre es mit Sardinien? Momentan überlege ich im kommenden Mai/Juni mit meiner Freundin in Porto Pollo vorbeizuschauen.

        Schau mal hier vorbei: http://www.windsurfvillage.it/Content/Villaggio_de.html
        oder hier: http://www.portopollo.it/index_deu.asp

        Viele Grüße
        Julian

        Kommentar

        Lädt...
        X