Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fuerte Fun Center an der Costa Calma geschlossen! Nachfolger?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • yang
    antwortet
    Am meisten würde mich ja ds neue Surf-Center interessieren, aber da hat sich im Sommer ja noch nichts getan. Jetzt sieht man in der WebCam ein neues Gebäude, das sieht jedoch komplett anders aus als ursprünglich geplant. Was ich eher gut finde, nur so nebenbei.

    Wie sich die Änderungen der Surfzonen bewährt haben, würde mich auch noch interessieren. Denn eigentlich hat man damit 80% meines Wunsches erfüllt. Viel mehr Platz, weiter Richtung Süden versetzt. Das man nach wie vor nicht in die echte Sotaventodüse, dort wo die Speed-Regatten waren, fahren kann, war immer nur ein Wunschtraum.

    Das mit der Privatmiete würde mich auch noch interessieren. Denn eingentlich bedeutet das man kann damit fahren wo man möchte. Anstatt mit dem Auto zu starten, könnte ich theoretisch auch im Center direkt los surfen und dann bis zum ehemaligen Center 2 oder andere längere Touren vom Wasser aus machen? Wahrscheinlich nicht aber wie ist das geregelt??

    Wie funktioniert die Kinder-Schulung im Hochsommer? Ist jeden Tag am Vormittag genügend Wasser in der Lagune? Wohl kaum, und mit Kindern im offenen Meer geht auch nicht im Sommer wenn es bereits um 10:00 Uhr 5Bft hat und Wellen. Und Nachmittag bei 7Bft kann man auch nicht Kinder unterrichten.

    Vom ehemaligen Center 2 und von der Costa Calma hört man auch wenig. Klingt so als wären beides provisorische Stationen - stimmt das und wie geht es weiter?

    Einen Kommentar schreiben:


  • bohne
    antwortet
    ...iiiiich...

    Zitat von yang Beitrag anzeigen
    Und??? War irgend jemand dort und kann berichten?
    ....was möchtest Du wissen? Robert hat die Alternativen aufgezeigt ( )...und ich bin mal intensiv durch beide Stationen geschlendert, auch die an der Costa Calma (mobile).
    Sag an....

    windigen Gruß
    Bohne

    Einen Kommentar schreiben:


  • TeacherMC
    antwortet
    Zitat von Flaka Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Surfgemeinde,
    Ich hoffe, ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen, es gibt natürlich auch noch jede Menge anderer Gerüchte, aber da wird die zeit zeigen, was wahr ist und was ein Gerücht bleibt...........
    Grüße aus der Sonne
    Micha
    Schade das zu hören Micha. Wir waren mehrmals bei Dir und haben den Spot und vor allem die persönliche Note bei Euch genossen. Grüße vom Bodensee und viel Glück für die Zukunft.

    Einen Kommentar schreiben:


  • robat1
    antwortet
    Hi DMac,

    so, einige zeit ist ins land gegangen, einige waren auf fuerte in der ein oder anderen station oder wollten hin (und sind dann doch nicht gefahren?)...

    berichtet doch mal bitte über eure erfahrungen in den stationen, ob es nun bei rene egli, im club mistral oder am flag beach oder sonstwo gewesen ist.

    ich will mit nem kumpel april/mai 2014 nach fuerte und würde mich über meinungen und erfahrungen/tips freuen
    Hatte ich glaub ich schon geschrieben.
    Wir haben unser Zeug weder bei Egli noch bei Franko oder C.Mistral gemietet.
    Sondern hier wo man das Zeug einfach über die Buchungsdauer mitnehmen kann.
    Natürlich kann man auch die 2 Segel und das Brett in der Größe täglich wechseln wenn man das will.

    Und wem die 10-15min Autofahrt zu blöd sind oder sein Zeug nicht im Auto oder Appartement lagern will und es lieber in Costa Calma unterstellen möchte kann auch das mit den Alten Schweden aushandeln.

    Uns haben sie einen Einstellmöglichkeit in einem Hotel direkt am Strand vermittelt. Aber weil wir nach dem Surfen faule müde Säcke sind, blieb das Zeug einfach 10 Tage im und auf dem Auto. Das gab nie ein Problem denn der Wagen ist ja eh immer in der Hotelanlage geparkt.

    Einen Surfträger für den Leihwagen bekommst du auch dazu.
    Alter Schwede, die jungen Schweden sind nette Typen und sind auch günstig und lassen an Windschwachen Tagen mit sich handeln mal ein Kajak oder sonstwas raus zu geben.

    Robert
    Zuletzt geändert von robat1; 25.12.2013, 09:46.

    Einen Kommentar schreiben:


  • a4660
    antwortet
    neuer Fred

    Hallo DMAC,
    Vorschlag, neuer thread?

    Einen Kommentar schreiben:


  • DMac
    antwortet
    so, einige zeit ist ins land gegangen, einige waren auf fuerte in der ein oder anderen station oder wollten hin (und sind dann doch nicht gefahren?)...

    berichtet doch mal bitte über eure erfahrungen in den stationen, ob es nun bei rene egli, im club mistral oder am flag beach oder sonstwo gewesen ist.

    ich will mit nem kumpel april/mai 2014 nach fuerte und würde mich über meinungen und erfahrungen/tips freuen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lurchi
    antwortet
    Dafür ist Jens nun im Team - das geht ja ganz schön rund. Aber würd mich auch mal interessieren. Dann wäre Fuerte ja wieder eine Alternative.

    Einen Kommentar schreiben:


  • windfreak
    antwortet
    Weiß jemand wo Micha jetzt arbeitet?

    Mir ist aufgefallen, dass Micha, der ehemalige Chef der Fanatic Fun station, nicht
    mehr im Team von Egli aufgeführt ist. Weiß zufällig jemand, ob er vielleicht
    zu club mistral gewechselt hat?

    Einen Kommentar schreiben:


  • yang
    antwortet
    Und??? War irgend jemand dort und kann berichten?

    Einen Kommentar schreiben:


  • mistral75
    antwortet
    Ist doch super das Rene Egli Konkurrenz erhält! Das belebt das Geschäft. Und Egli ist ja nicht gerade bekannt für faire Preise und Gastfreundschaft. Und mit Club Mistral habe ich nur gute Erfahrung gemacht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mistral75
    antwortet
    Zitat von Dr. Spin Out Beitrag anzeigen
    Wenn du "Kanarren" in dein Navi eintippst wirst du niemals ankommen!
    Kanarische Inseln, Herr Dr.!

    Einen Kommentar schreiben:


  • elyaque
    antwortet
    Also ich rede vom Club Mistral Risco del Paso. Wovon die anderen schreiben ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dr. Spin Out
    antwortet
    Wenn du "Kanarren" in dein Navi eintippst wirst du niemals ankommen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • mistral75
    antwortet
    Jetzt muss ich einfach mal blöde Fragen (will nächsten Sommer zum ersten mal auf die Kanarren und habe keine Ahnung...).

    Sprecht ihr hier vom Club Mistral Risco del Paso?

    Einen Kommentar schreiben:


  • elyaque
    antwortet
    Laut Reiseveranstalter ist die Zukunft der Mistralstationen so unsicher, dass sie sie diese gar nicht erst anbieten.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X