Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Titelmusik

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Titelmusik

    Hallo Leute,

    eure videos habt ihr meistens mit Musik hiterlegt was die ganze Sache anschaulicher gestaltet. Nun stellt sich für mich die Frage wie Ihr das mit dem Urheberrecht so macht, denn meines wissens ist dies nicht ganz korrekt oder?

    Gruß
    Soulsurfer

    #2
    Ich glaube wenn du das Vid zu Commerziellen Zwecken einsezt, dann spielts ne Rolle. Ansonsten.. hmm musste ma die Juristen unter uns fragen...
    frohe Weihnachten
    Flo
    Zivi Norderney 2006

    Kommentar


      #3
      Denke auch das es völlig egal ist wenn du n privates vid. schneidest.
      Kann aber heute Abend mal n kumpel fragen, der ist Jurist im Medienrecht.
      Wenn sich jemand im Urherberrecht auskennt, dann er...
      Waiting for wind is ok!
      most people spend their lives
      waiting
      for nothing

      Kommentar


        #4
        habe bereits auch einige private Videos geschnitten und mit Musik untermalt, sie aber nicht veröffentlicht da ich davon ausgehe somit gegen das Urheberrecht zu verstoßen. Das ist mir der ganze Ärger nicht wert.

        Trotzdem wäre es super wenn meine Bedenken unbegündet sind

        Frohe Weihnachten
        Soulsurfertom

        Kommentar


          #5
          moin,

          sobald man musik auf einem video verwendet muss man dafür zahlen.

          das ist das selbe wie mit CD´s... Sicherungskopie ja, aber dann hast du für die musik auch schon gezahlt, verwenden: nein! weil du nur für die eine CD die Rechte zum Anhören gekauft hast.. du darfst nichtmal die CD irgendwo bei ner party auflegen (streng gesehen) weil das den nutzungsrechten einer normalen CD wiederspricht....

          bei videos das selbe: sobald du einen titel verwendest musst du die speziellen Rechte dafür besitzen....

          Beispiel: wir verwenden einen Song, der auf DVD gepresst wird und ca. 2000 mal europaweit verkauft wird. nehmen wir an, die nutzungsrechte für diesen zweck kosten 50 euro für diesen song. sobald die 2000 stück auch weltweit verkauft werden kostet der titel schon 70 euro.. Ist es eine Interaktive DVD? wird das ganze wieder billiger.. hängt also von unzähligen faktoren ab...

          das ist gewerblich.. OK! aber privat genutzt ist das selbe... Ich darf einen Song nicht einfach nehmen, ihn auf einen Film klatschen und damit im Internet veröffentlichen.. Privat: ok! aber das darf dann keinem anderen zugänglich sein... oder hast du die rechte dafür gekauft?!?... emule lässt grüßen und wie war das nochmal? auch geklaute musik auf dem privaten rechner, wo keiner hinkommt.... taaaatuüüüüü tataaaaaa die polizei dein freund und geldeintreiber...

          man kann den vergleich auch mit PC-Programmen heranziehen.. die kosten geld. ganz klar! viele laden die teile irgendwo runter und nutzen sie einfach so privat.. ist nix dagegen zu sagen! aber auch wenn der downloader das teil NUR privat nutzt, hat er es geklaut! auch wenn er NIE irgendwo irgendwas mit dem programm erstelltes im netz veröffentlicht... er hats geklaut und die firma ums geld betrogen. -----> tatü tataaaa die polizei ist da... und wenn die dann noch programme finden, die man eigentlich noch nie genutzt hat aber irgendwann mal aus interesse heruntergeladen hat.... zahlt man gleich nochmal!

          solltet ihr also songs für eure filme benötigen, gibt es unzählige Bands die froh um eine Veröffentlichung sind und evtl. noch nicht an die GEMA etc. gebunden sind und euch die Titel kostenlos zur Verfügung stellen (für den angegebenen Zweck). Das einzige was ihr meistens dann tun müsst, ist ein Vermerk im Abspann des Filmes... und dann könnt ihr das teil auch ins internet stellen, habt es ja mit der band so abgesprochen und die erlaubnis von denen erhalten...

          frohes fest & aloha

          see

          Kommentar


            #6
            Hey Leute,

            hier gibt es so viele junge Bands, die eigene Songs auf CD haben. Die entsprechenden Threads sind ja noch gegenwärtig. Einfach mal nachfragen. Über ene Kleine Einblendung des Bandnamens in eurem Streifen würden die sich sicher auch freuen. Und es erspart ihnen womöglich den Weg über Dieter Bohlen;-))).
            Leider kann ich meine eigenen Songs nicht anbieten, da hier GEMA drauf ist. Habe schon vor Jahren versucht, diesen blöden Verein abzuschütteln, aber die sind echt hartnäckig:-(. Eine Empfehlung ist z.B. die Band von Shrek (Forumname), die auch Dhyran auf unserer 2005er DVD reichlich verwendet hat.

            www.juzayne.com

            Uwe

            Kommentar

            Lädt...
            X