Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Action Camcorder Erfahrungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche Action Camcorder Erfahrungen

    Bin auf der Suche nach Meinungen zu den Action-Camcordern:

    Rollei Bullet HD

    und

    GoPro Hd Hero2 (glaub die heisst so....)

    Wäre auf jeden Fall nett wenn jemand was zu denen schreiben könnte und seine Meinung abgeben könnte.

    Danke

    #2
    hier ein sehr guter Erfahrungsbericht eines Kiters zur GoPro Hero HD
    http://gwegner.de/review/die-gopro-h...-review-tipps/

    und noch ein weiterer Bericht zur GoPro HD HEro 2
    http://gwegner.de/review/die-neue-go...gopro-hero-hd/

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank für die Links!!!

      Sehr gute Berichte!!

      Kommentar


        #4
        Hej DomstadTJunG83 hast du dich schon entschieden? Wenn ja für welchen?

        MfG harunaka

        Kommentar


          #5
          Bei den Test Ergebnissen... ganz klar für die Gopro Hd Hero 2

          Bild ist das beste und an Zubehör kommt auch kein anderer camcorder ran.. ist zwar teuer aber sein Geld wert.

          Gleiches Feedback hab ich vom lokalen Surfshop bekommen... der nur gutes berichten konnte!

          Kommentar


            #6
            Also ich hab' seit kurzem die GoPro HD (nicht die 2).
            Ich glaube, ich würde mir inzwischen eher die Rollei Bullet HD Adventure oder die Camsports Evo HD kaufen.
            Für die GoPro gibt's zwar allerlei (sauteures!) Zubehör, für die anderen braucht man das aber gar nicht unbedingt, weil sie sich aufgrund ihrer Größe (oder 'Kleine'?) und Form besser befestigen lassen.
            Auch bei Waschgängen denke ich, dass die GoPro aufgrund ihrer ungünstigen Form eher Nachteile hat.
            Die Bedienung ist alles Andere als intuitiv, aber das ist bei den anderen sicher auch nicht besser, denn ein vernünftiges Display mit Menü haben sie alle nicht.
            Das Bild der GoPro ist klasse, das Bild der anderen soll aber auch sehr gut sein.

            Wenn Du Dir die GoPro kaufst, plane auf jeden Fall gleich die Flymount Halterung inkl. GoPro Adapter für ca. 70-80€ mit ein!!!

            (Hier übrigens mein erstes Video mit der GoPro und der Flymount Halterung: http://vimeo.com/34195006)
            Zuletzt geändert von windy2000; 06.01.2012, 21:12.
            Aloha,
            Stefan


            Mein Maui ist Niendorf an der Ostsee!

            Surftage 2012: 54, 2013: 60, 2014: 68, 2015: 54, 2016: 54, 2017: 60, 2018:74

            Kommentar


              #7
              hab gerade Langeweile und bin hier hängengeblieben.
              Fazit GoPro Hd2 - sehr empfehlenswert, hab sie seit November, es gelingen auch sehr schöne Zeitraffer dank der Fotoserienfunktion.
              seit Jahren Filme ich und knipse herum, bearbeite alles am Pc und mach mir kleine Filmchen.
              Was oben von Windpirat verlinkt wurde ist wirklich sehr hilfreich.
              Das Ding ist mit dem ganzen Zubehör auch kein Schnäpchen mehr, aber es entstehen dadurch tolle Eindrücke.
              Hd Bearbeitung erfordert auch ein ziemlich guten Pc (ruckeln beim Bearbeiten), wobei ich mich mit schon etwas älteren Model abgefunden habe und mit etwas Geduld geht es auch.
              Beispiel:
              http://vimeo.com/35274034
              Zuletzt geändert von tom_behr; 30.01.2012, 13:49.

              Kommentar


                #8
                gopro ist mit Abstand besser als die rollei, hatte die selber kurz und die Aufnahmen sind lange nicht so gut wie von ner gopro hd.

                Von der Beschreibung und den Werten her klingt die Actionpro SD20F noch ganz gut. Auf jeden fall besser als die rollei. Hatte mir auch ein paar Testclips bei Youtube angeschaut die sahen ganz gut aus.

                Achja, zum bearbeiten ist es oft ganz gut die Videos z.B. in einen Intermediatecodec konvertieren. Dann brauch man auch keinen krassen Rechner. Hab meinen vor einem 1 1/2 jahren für 300€ gekauft und kann damit gut schneiden (http://vimeo.com/hakunamaltata/videos) <-- sind auch ein paar goproaufnahmen dabei.
                Zuletzt geändert von Ursula; 30.01.2012, 10:29.

                Kommentar


                  #9
                  na das ist doch mal ein Thema in der kalten Zeit.
                  Ich wollte ja eigentlich die beste Quali rausholen. Habe immer das Original bearbeitet. In was konvertierst du den die MP4 von der Gopro??
                  Die bearbeiteten Videos lege ich mir im Hd_Bluray Format ab.
                  Was ich aber da im Netz habe ist aber mit ner 2000er Datenrate im Mp4 Format

                  Kommentar


                    #10
                    also genrell gilt, wenn du du komprimierung runter schraubst entlastest du die cpu. Wenn deine Festplatte also schnell genug ist kannst du super unkomprimierte .avi's schneiden. Dafür brauchst du aber ein Festplatten Raid und relativ viel freien Speicher.
                    Ein Intermediate Codec ist sozusagen der Kompromiss aus Dateigröße und Komprimierung (und damit Cpu-Belastung). Bekannt ist z.B. der Codec Cineform HD, allerdings kostet der auch was. Ansonsten gehts auch ganz gut mit mjpeg, auch wenn da ein wenig Qualität verloren geht. Aber der Codec lässt sich ziemlich gut schneiden finde ich. Such mal nach S.U.P.E.R damit kann man relativ fix in mjpeg konvertieren.

                    Kommentar


                      #11
                      kannst du ein Screenshot von super reinstellen, ich finde den codec nicht.

                      Kommentar


                        #12
                        hi,
                        das ist kein codec sondern ein programm.
                        http://www.chip.de/downloads/SUPER-2011_17370353.html

                        damit konvertierst du den codec deiner videos in mjpeg (z.b).
                        Ich nehme immer solche codecs (cineform, mjpeg) da ich immer in 60P filme und viele andere codecs mit 60 bildern/s nicht klarkommen.

                        Kommentar


                          #13
                          ist schon klar, das progi habe ich auch von dort, aber den Codec finde ich nicht

                          Kommentar


                            #14
                            hi,
                            also bei mit isses drin.
                            output container auf .avi und codec auf mjpeg.

                            Kommentar


                              #15
                              und helle wird es.

                              muß ich mal ausprobieren.
                              Ich hatte letzte Woche mir meiner Graka mal ein Update verpasst.
                              Auf den ersten Blick lief schon alles besser.
                              Benutze Magix VdL Mx, komme damit aber zurecht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X