Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formula 47,65 km/h

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Formula 47,65 km/h

    Kleines Formula Trainings Video:
    http://youtu.be/hcfHhli99Cc
    sigpicSpeed and Slalom:
    https://www.youtube.com/user/FSXLearjet45

    #2
    wo ?

    Cool, das ist für Formula schon sehr schnell !
    Und das Wetter hat ja toll gepasst.

    Wo ist denn diese Einstiegs - Wiese ??
    War nur 1x vor ewigen Zeiten und fand die Parkplatz und Einstiegssituation grauenhaft !
    Danke und Gruss, Andreas

    Kommentar


      #3
      Ja, war wirklich ein sehr schöner Tag, von denen es an der Möhne dieses Jahr leider viel zu wenige gab Mal schauen ob 50 Sachen möglich sind aber ich glaube dafür bräuchte ich ne etwas härtere Finne (habe ne softe Hurricane drin),
      das war am Porno Beach, da muss man leider von der Taucherbucht aus 500m rüberlaufen, aber bei Südwest und Süd ist der Wind auf dem ersten Becken einfach sehr viel konstanter...
      sigpicSpeed and Slalom:
      https://www.youtube.com/user/FSXLearjet45

      Kommentar


        #4
        Möhnesee linkes Becken

        Hallo,

        500 Meter Formula Material schleppen ist ja ein echtes NoGo. Ist der Eintieg südlich von der Brücke ?? Man muss also nach links zur Landspitze laufen ??
        Gibt es nirgendwo einen besseren Einstieg ins linke Becken ??

        Die Finne ist schon sehr gut. Meine Meinung: nicht eine härtere, sondern eine kürzere würde ich mal probieren.
        Ich habe für mein Starboard F160 eine auf 62cm abgesägte DeboichetR13, die fährt sich bei viel Wind deutlich angenehmer als 68cm (Deb R13) und 70cm (FRB4). Über 47,xx bin ich aber auch nocht nicht gekommen. Ich wiege aber auch nur 73 kg.
        Gruss, Andreas
        Angehängte Dateien

        Kommentar


          #5
          Hallo Andreas,

          genau nördlich von deiner Kartenmarkierung liegt das ehemalige Delecker Strandbad. Dort ist ein Wohnmobilstellplatz eingerichtet, daneben ist eine sehr große Wiese. Von dort müsste man auch gut starten können, parken allerdings oben an der Straße oder mit WoMo für EUR 12,-/24 Std. auf dem Stellplatz inkl. Duschen+WC, dann auch ganz unten am Wasser. Kurzes Aufkreuzen bei Süd/SüdWest dürfte kein Problem sein.
          Gruß vom Wiesel

          Kommentar


            #6
            Wasserstand

            Danke V.... für den Hinweis,
            genau dort war ich bei meinem einzigen Möhneseetrip. Ich konnte im März vor gefühlten hundert Jahren dort wenigstens ausladen und habe dann oben auf der Strasse geparkt.
            Damals war ich noch Anfänger, war mit einem viel zu grossen Segel draussen, habe das Brett beschädigt und bin im eiskalten Wasser UNTER das Rigg gefallen.
            Ganz miese Erinnerungen . . . .

            Muss man beim Möhnesee den Wasserstand beachten ähnlich Edersee ??
            Man fährt hin und der See ist leer . . . . . ?? .

            Liebe Grüsse

            Kommentar


              #7
              Wintersperre ??

              Gibt es auf dem Möhnesee eine Wintersperre ??
              Ich habe irgendwo gelesen, die Surfsaison ist "von 15. März bis 15. November"

              Kommentar


                #8
                Hallo,

                Wintersperre ist mir nicht bekannt, der Wasserstand ist aber meines Wissens "ab Herbst" immer etwas niedriger. So extrem wie am Edersee in den vergangenen Jahren ist es aber nicht, sei denn, es stehen Reparaturarbeiten an der Staumauer an -- dann wird schon mal der Stöpsel gezogen.
                Gruß vom Wiesel

                Kommentar


                  #9
                  habe ich noch nie erlebt mit Bauarbeiten an der Mauer, aber bin ja auch erst 20 Normalerweise ists immer tief genug, das ist kein Problem und eine bessere Einstiegsstelle ist mir leider auch nicht bekannt. 500m sind schon ein Stück Arbeit mit 11m² bei wind Okay danke für den Tipp, werde mal Ausschau nach ner eins kürzeren Finne halten, weil so ab 45km/h fliegt das Board nur noch, bekommt also vllt etwas viel Lift
                  sigpicSpeed and Slalom:
                  https://www.youtube.com/user/FSXLearjet45

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von AndreasMS Beitrag anzeigen
                    Gibt es auf dem Möhnesee eine Wintersperre ??
                    Ich habe irgendwo gelesen, die Surfsaison ist "von 15. März bis 15. November"
                    Es gibt nur eine teilweise Sperre oder besser Freigabe.

                    4 WINDSURFEN
                    Das Befahren der Talsperren mit Surfbrettern ist entgeltfrei und ganzjährig zugelassen. Das Kitesurfen ist nicht gestattet.
                    Die Regelungen dieser Freizeitordnung gelten auch für Windsurfer, insb. die Verkehrsregeln (Punkt 3.6), die Nutzung der Einlassstellen (Punkt 3.7) und die Verbote (Punkt 3.8) für Boote gelten auch für Windsurfer.
                    Mit der Nutzung der Talsperren erkennt der/die WindsurferIn diese Freizeitordnung an.
                    Möhnetalsperre
                    Aufgrund der besonderen Bedeutung als Vogelschutzgebiet ist an der Möhnetalsperre das Windsurfen zwischen dem 15. November und 14. März nur im Gewässerabschnitt zwischen der Delecker und der Körbecker Brücke erlaubt.

                    Steht in der Freizeitordnung vom Ruhrverband.
                    *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
                    Der Sandbreak ist wie das Leben, unberechenbar.

                    http://wetnsalty.blogspot.de/

                    Kommentar

                    Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                    Einklappen

                    Lädt...
                    X