Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NeilPryde 2016

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NeilPryde 2016

    Wie immer nett gedreht.
    Klick
    check: www.surfshop-muenster.de

    #2
    synchronspringen, synchronsurfen, synchronloopen... ganz neue disziplinen
    cu on water
    dmac

    Kommentar


      #3
      Echt schön gemacht...

      Kommentar


        #4
        Hi, weiß jemand, ob in die neuen 2016er Hellcats alte 2013 Masten passen ? Was haltet Ihr vom Design der neuen RRD XFire V8 ? Finde die klasse.
        http://www.windsurfing44.com/forum/v...p?f=15&t=16246

        Kommentar


          #5
          Moinsen,
          ich glaube nicht, dass die an der Biegelinie was geändert haben, denn die Segel laufen zum Teil mit identischen Maßen und anderer Farbgebung durch. Ich hab einen neuen FLX70 für mein 2013er RS:R hier liegen und werde berichten, so es denn demnächst mal wieder aufs Wasser kommt.

          Die X-Fire gefallen mir optisch nicht so. Ich bin eigentlich froh, dass wieder mehr Farbe und Design in unseren Sport gekommen ist und nu wird RRD wieder weiß. Da gefallen mir die 13 - 15er besser. Das die sicher wieder top laufen steht auf einem anderen Blatt.
          Zuletzt geändert von blinki-bill; 01.10.2015, 16:44.
          check: www.surfshop-muenster.de

          Kommentar


            #6
            Moin,
            die RRD können in Natura schon recht edel wirken - muss man halt mal sehen.
            Auf jeden Fall klare Linen und nicht so ein Durcheinander...
            Preislich liegen sie wohl ca. 200€ unter den ISonics in Carbon.
            Gruß

            Kommentar


              #7
              Hi, danke für die Hinweise. An den neuen XFires mag ich besonders die Glanzeffekte.
              http://www.windsurfing44.com/matos/R..._LTD_V8_01.jpg
              Das weiß erinnert mich ein wenig an die ganz alten Copello. Die waren in annodazumal als kleiner Bengel immer mein Wunschboard gewesen - unerreichbar - musste mich in diesen Zeiten mit so einem Tiga begnügen... Und jetzt sind die Xfire sogar billiger als die Starboards ? Hab ja derzeit hier den Futura 93 und den Futura 111 aus 2013. Am kleinen haben mich immer die Fußschlaufenpositionen vorne gestört - einige cm zu weit innen. Denke schon eine Weile dran mir jetzt den 90 Liter XFire V8 in Carbon zu besorgen.
              Zuletzt geändert von Neopren; 01.10.2015, 20:52.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Neopren Beitrag anzeigen
                Hi, danke für die Hinweise. An den neuen XFires mag ich besonders die Glanzeffekte.
                http://www.windsurfing44.com/matos/R..._LTD_V8_01.jpg
                Das weiß erinnert mich ein wenig an die ganz alten Copello. Die waren in annodazumal als kleiner Bengel immer mein Wunschboard gewesen - unerreichbar - musste mich in diesen Zeiten mit so einem Tiga begnügen... Und jetzt sind die Xfire sogar billiger als die Starboards ? Hab ja derzeit hier den Futura 93 und den Futura 111 aus 2013. Am kleinen haben mich immer die Fußschlaufenpositionen vorne gestört - einige cm zu weit innen. Denke schon eine Weile dran mir jetzt den 90 Liter XFire V8 in Carbon zu besorgen.
                Haha, Glanzeffekte. Das macht Fanatic schon seit Jahren z.B. in der Textreme Edition. Ist nix anderes als abgeklebte Bereiche in denen kein Standlack aufgetragen ist...
                aber nungut, ist ja ein Slalomboard und damit völlig unverdächtig gegenüber optischen Trends...

                Grüße
                teenie
                Wind, Wasser und Wellen- gibts was schöneres?

                Kommentar


                  #9
                  Ich weiß auch, daß andere es schon gemacht haben. Ich habe auch nirgends geschrieben, daß es neu sei.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Neopren Beitrag anzeigen
                    Hi, weiß jemand, ob in die neuen 2016er Hellcats alte 2013 Masten passen ?
                    Sodele ich habe nun mein 16er Ryde mit dem 430 RDM X65 und mit dem 430 SDM FX70 (2016) gefahren. Es schaut mit dem FX70 etwas besser aus, das LL bildet sich etwas harmonischer. Ich vermute aber das liegt einfach nur am dickeren Mast. Fahren tut es sich nicht großartig unterschiedlich. Fahrleistungen nahezu identisch. Es rotiert naturgemäß mit dem SDM etwas härter.
                    Ich hab den neuen FX Masten auch schon im alten RSS gefahren. Das ging auch super. M.E. hat sich da an der Biegekurve für 2016 nix geändert.
                    check: www.surfshop-muenster.de

                    Kommentar


                      #11
                      Danke für den Hinweis. Ich mag das neue Design 2016. Aber für mich käme nur das Hellcat in Frage.

                      Kommentar


                        #12
                        Ich finde das Design nach 2014 und 2015 wieder mehr als gelungen. Richtig gut.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Neopren Beitrag anzeigen
                          Danke für den Hinweis. Ich mag das neue Design 2016. Aber für mich käme nur das Hellcat in Frage.
                          Moin. Es ging mir um die Kompatibilität der älteren Masten mit den neuen 2016er Segeln.
                          check: www.surfshop-muenster.de

                          Kommentar


                            #14
                            Ich hatte Dich auch so verstanden.

                            Kommentar


                              #15
                              Das neue LT1 ist online.
                              check: www.surfshop-muenster.de

                              Kommentar

                              Nicht konfiguriertes PHP-Modul

                              Einklappen

                              Lädt...
                              X