Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NeilPryde 2016

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RaS
    antwortet
    Die neuen Wasserfarben wirken auf Maui gut. Bei unserem Schmuddelwasser eher ein bisschen übertrieben bunt.

    Aber neue Segel sind die kommende Saison leider nicht drin. Jetzt gehts erstmal ins neue 2015er Häuschen (in deutlich unauffälligeren Farben)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rosas-Fahrer
    antwortet
    Moin,
    ja - das stimmt.
    Die GS-R von 2015 finde ich mehr als gelungen; eine "Pro-Evolution" im Design hätte ich mir gewünscht (naja - eigentlich auch nicht ) aber selbst hier ist das Orange IMO ein Rückschritt. Von den anderen "Wasserfarben-Segeln" Rede ich nicht. Ist aber nur meine Meinung....
    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • blinki-bill
    antwortet
    Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
    Moin,
    eben - die Farbekombi des "echten" Racing kannst du sofort auf dem Wasser erkennen. Diese Weichspülfarben sehen nach nichts aus...
    Gruß
    Naja, als Gun Pilot ist man ja Kummer gewohnt was die Optik angeht

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rosas-Fahrer
    antwortet
    Moin,
    eben - die Farbekombi des "echten" Racing kannst du sofort auf dem Wasser erkennen. Diese Weichspülfarben sehen nach nichts aus...
    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • blinki-bill
    antwortet
    Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
    Moin,
    aber warum der neue Name?
    Gruß
    Wegen der Farbe

    Find das RS:R auch farblich schöner. Sieht man kilometerweit auf dem Wasser die Segel.
    Zuletzt geändert von blinki-bill; 10.12.2015, 16:24.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rosas-Fahrer
    antwortet
    Moin,
    aber warum der neue Name?
    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • a4660
    antwortet
    Evolution

    Zitat von Rosas-Fahrer Beitrag anzeigen
    Moin,
    puh - die Farbe ist ja nun nicht meine...

    Frage: ist es jetzt der Nachfolger vom Slalom?

    Gruß
    Hallo,

    Evolution vom MK6

    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rosas-Fahrer
    antwortet
    Moin,
    puh - die Farbe ist ja nun nicht meine...

    Frage: ist es jetzt der Nachfolger vom Slalom?

    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • blinki-bill
    antwortet
    Das neue LT1 ist online.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Neopren
    antwortet
    Ich hatte Dich auch so verstanden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • blinki-bill
    antwortet
    Zitat von Neopren Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis. Ich mag das neue Design 2016. Aber für mich käme nur das Hellcat in Frage.
    Moin. Es ging mir um die Kompatibilität der älteren Masten mit den neuen 2016er Segeln.

    Einen Kommentar schreiben:


  • RaS
    antwortet
    Ich finde das Design nach 2014 und 2015 wieder mehr als gelungen. Richtig gut.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Neopren
    antwortet
    Danke für den Hinweis. Ich mag das neue Design 2016. Aber für mich käme nur das Hellcat in Frage.

    Einen Kommentar schreiben:


  • blinki-bill
    antwortet
    Zitat von Neopren Beitrag anzeigen
    Hi, weiß jemand, ob in die neuen 2016er Hellcats alte 2013 Masten passen ?
    Sodele ich habe nun mein 16er Ryde mit dem 430 RDM X65 und mit dem 430 SDM FX70 (2016) gefahren. Es schaut mit dem FX70 etwas besser aus, das LL bildet sich etwas harmonischer. Ich vermute aber das liegt einfach nur am dickeren Mast. Fahren tut es sich nicht großartig unterschiedlich. Fahrleistungen nahezu identisch. Es rotiert naturgemäß mit dem SDM etwas härter.
    Ich hab den neuen FX Masten auch schon im alten RSS gefahren. Das ging auch super. M.E. hat sich da an der Biegekurve für 2016 nix geändert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Neopren
    antwortet
    Ich weiß auch, daß andere es schon gemacht haben. Ich habe auch nirgends geschrieben, daß es neu sei.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X