Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 29.11.2018, 21:10
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.338
Standard

Zitat:
Zitat von EskimoBoy Beitrag anzeigen
Denkst du denn so eine SELECT S1 Finne würde sich denn schon bemerkbar abheben von G10 Finnen? Ich will mich nur entscheiden ob ich jetzt meine G10 Finnen Sammlung vervollständige oder auf "Carbon" Finnen (S1) umsteige.
Die Select S1 ist keine Carbon Finne, sage ich doch! Bloss weil sie schwarz ist heisst das noch nicht, dass sie aus Carbon besteht. Selbst Carbon-Look an der Oberfläche heisst noch nichts. Die Select Carbon Finne wäre die Rhino, die kostet etwa 350€. Die anderen sind G10/GFK, mache mit einer Lage Carbon als Abschluß, aber eben nicht Vollcarbon.

Aber ja, mit der Select S1 kann man schon gut fahren! Aber für ab etwa 200€ gibt's eben Vollcarbon Custom "Testfinnen" mit den beschriebenen Vorteilen. Das sind die Conditionen von C-Fins, wo ich meine kaufe. Such Dir einen Finnenbauer in Deiner Nähe und frag da mal, was bei ihm "Testfinnen" kosten.

Oder frag mal bei Dir am Spot, da gibt es bestimmt auch Finnenbauer. So ist das zumindest hier in Bayern, da gibt's mehrere die man treffen kann.

Gruß,
- Oliver
Mit Zitat antworten