Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 18.03.2013, 12:24
Benutzerbild von Blue_Soul
Blue_Soul Blue_Soul ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Berlin, Hannover
Beiträge: 124
Standard

Zitat:
Zitat von goforward Beitrag anzeigen
Nur, falls das mal jemand findet:
Jetzt nach knapp 6-Wochen bin ich total beschwerde-/schmerzfrei!
Ich kann die lporoskopische OP mit den Netzen/Netz innen nur empfehlen. Auch nach Allem, was ich so im Web gefunden habe. Bei den konservativen Methoden gibt es deutlich länger Probleme bei der Heilung. Zudem stabilisiert das eingebaute Netz langfristig die Unterbauchregion und erneute Brüche sind so wenigier möglich.
Hi goforward,

habs gefunden und finds klasse, dass solche Freds auch nach Jahren noch weiterhelfen Bin gerade aus dem KH entlassen worden und war direkt nach einem Tag schon wieder so gut wie schmerzfrei. Kann nur beipflichten, minimalinvasiv (TAPP-Methode) und alles ist gut. Freue mich, in 3 bis 4 Wochen, wenn der Schnee auch wieder weg ist, übers Wasser zu heizen.
Mit Zitat antworten