Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 11.04.2017, 18:41
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 896
Standard Freunde die den Urlaub abkürzen, kennt ihr das mit den RestTagen?

Hi

Hoffe die Rubrik passt halbwegs.
Ich muss mich grad mal auskotzen.

Habt ihr auch solche ""Freuiiiindeeeee"" die inzwischen regelmäßig vorzeitig vom vereinbarten Urlaub abreisen weil immer Mehr Scheiße eine höhere Priorität genießt als der zusammen geplante Urlaub?

Grad vor ner halben Stunde höre ich zufällig dass mein alter, ehemals bester Kumpel und Bruderersatz mit seiner Freundin wieder mal 5 Tage früher heim muss als wir geplant hatten.
Zudem der erste gemeinsame Surftrip seit 4 od. 5 Jahren weil er einen alten Bauernhif umbaut und nur noch den Tunellblick kennt.

Warum er abkürzen will hat er uns noch nicht geschrieben und ist mir auch völlig Wurscht weil ausser dem eigenen, oder dem Tod eines sehr nahen Verwandten es in meiner simplen Männerwelt keinen Grund geben kann warum man den Beach, den Grill od. Die Tour (außer im Krankenwagen) vorzeitg verlässt, wenn das vorher einmal ausgemacht war und alle ihren Urlaub danach ausgerichtet und eingereicht haben.

Kennt ihr auch das Gefühl dass der Urlaub eigentlich nun rum ist wenn der Kumpel mit dem er geplant war 4-5 Tage früher abreist, oder bin ich da das einzige Sensiebelchen das die RestTage dann nicht mehr in vollem Umfang genießen kann wie vor der Abreise?

Ja klar wenns mehr Leute sind ist das halb so tragisch wie wenn man zu 4 loszieht und 2 vorzeitig abdampfen.

Als wir jünger waren war das völlig anders. Wir fuhren nicht zu 4 sondern zu 8 oder 10t.
Die Leute kamen damals auch fast alle am selben Tag an und reisten (+/- 1 Tag) auch am selben Tag wieder ab. Und es ging in den Urlauben richtig ab.

Und heute.
Wenn man noch 6 Mann/Frau unter einen Hut bringt dann ist das schon Rekordverdächtig.
Bei uns werden es wiedermal nur noch 4 und dass die 2 Anderen 5 Tage vorher abreisen erfahr ich nur zufällig weil ich wissen wollte ob sie 5 Tage später oder 6 Tage später abreisen um das mit dem Material zu planen das ich seiner Freundin mitbringen wollte.

Ja. Ja. Alle haben eben heute so viel um die Ohren......
Quatsch!
Das haben wir auch inkl. Pflegefall der Stufe 3 an jedem Freitag bis Sontag Abend. Einem halbfertig ausgebauten Wohnmobil und 10.000 andere Verpflichtungen.
Aber wenn ich einen Urlaub fest ausmache dann schieb ich alles was hinterher kommt auf die Zeit danach.
Das ist einzig und allein eine Frage der Priorität.

Wo sind sie nur die alten echten Kumpels, Einer dür Alle und Alle für Einen?
Alles nur noch Wi....

Robert

Geändert von robat1 (11.04.2017 um 18:45 Uhr)
Mit Zitat antworten