Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 09.11.2010, 11:16
Benutzerbild von goforward
goforward goforward ist offline
seltener(surfender)Nutzer
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Rostock/Teneriffa
Beiträge: 530
goforward eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Habe vor ein paar Tagen einen Windsurfer getroffen, der selbst pro Woche 3-4 Leistenbrüche mit der modernen, minimalinvasiven Methode repariert. Er meint, dass nach einer Woche das "Gröbste" verheilt ist und die Netze angewachsen sein sollten. Auf alle Fälle kann man dann anfangen, wieder Sport zu treiben und dabei aber auf die Signale des Körpers achten. Bei mir sind es nun 4 Wochen und ich muß mir keine Sorgen machen. So konnte ich die letzten Tage weniger blockiert in den kleinen Wellen herumturnen...
Ich staune, dass es hier offensichtlich kaum Leute mit Leistenbruch gibt
__________________

Urlaub im Mobilhome - Strandnähe bei Rostock Bilder - klick!
Mit Zitat antworten