Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 13.01.2019, 10:44
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.340
Standard

Haha,

Du meintest echt "Schrauber" Dachte das war ein Vertipper.

Da habe ich auch keine Probleme. Habe mit vor ~4 Jahren "gutes" Werkzeug gekauft, einmal PH3 (Fußschlaufen) und einmal T30 (Finnen) - mehr brauche ich nicht - und die haben NULL Rost, obwohl kein Edelstahl und auch nicht besonder teuer gewesen. Sind zusammen mit Ersatzschrasuben, Scheiben und kleinkram in einem Seitenfach. Feuchtigkeit kommt da eigentlich nicht rein.

Allerdings fahre ich in Süßwasser. Einmal am Meer gewesen, da hatte ich ein Bit verwendet, was dann praktisch über Nacht weggerostet ist, als ich es mal feucht habe liegen lassen Steckt jetzt noch als einziges verrostetes Bit in meinem Sortimentskasten...

Wenn Du also in Salz fährst... Immer abwischen nach dem Benutzen. Oder Über Edelstahl-Werkzeug nachdenken.
Mit Zitat antworten