Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 10.11.2004, 10:21
NED321 NED321 ist offline
NED 321
 
Registriert seit: 18.06.2002
Beiträge: 307
Standard

Zitat:
Zitat von blinki-bill
moinsen.
Ich hätte da eine Frage zum Verfahren. Die GPS-Messungen erfolgen sekündlich mit einer Genauigkeit von ca. 5 m. Wenn also nur der auf einem Run gefahrene Topspeed gemessen bzw. bewertet wird, kann das unter Umständen von der tatsächlichen Geschwindigkeit abweichen, da ja zwischen den Punkten 10 m Distanz liegen können. Also: Wie wird gemessen?
Eine detaillierte umschreibung wie vermessen wird findest du unter "FAQ" auf
www.gps-speedsurfing.com

Die site ist bis jetzt auf NL, Englisch und Franzoesisch, noch nicht auf Deutsch.

Eine sehr weitlaufige diskussion ueber messgenauigkeit, and dem sich auch Martin beteiligt, findest du auf dem starboard forum.

Aber in kurze:
Martin hat im fruehjahr getestet auf dem kanal bei St Maries.
Maximaler unterschied zwischen geschwindigkeit laut messanlage und GPS war 1 prozent. Das heisst, nachdem fehlermessungen aus dem GPS tracklog eliminiert wurden (= normale prozedur fuer GPS speed).
Mit Zitat antworten