Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 07.07.2014, 10:47
silversurfer22002 silversurfer22002 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: im schönen Ruhrgebiet
Beiträge: 446
silversurfer22002 eine Nachricht über AIM schicken
Standard

gestern Strand Horst

jemand baute nen Gaastra Matrix 7.5 mit nem 460er RDM Gaastra 55% Carbon auf ... geht sich umziehen ... PENG ... Mastoberteil, genau oberhalb der Hülse gebrochen. Mastteile waren korrekt zusammengeschoben und getappt (gegen Sand) also kein Anwenderfehler.

Der Mast lag an dem Tag zumindest auch NICHT längere Zeit in der Sonne.


vor 2 Monaten ...

einen Severne Enigma 430 aufgebaut, beim durchtrimmen nen lauter Knall und das Masttop (20 von unten) gebrochen. Keine sichtbaren Beschädigungen vorhanden gewesen (der Bruch war NICHT an den Cambern!)

=> merke ... einige aktuelle Masten haben einen Brechreiz :-(
meine älteren 2010ner Gaastra 100% SDM halten noch immer perfekt
Mit Zitat antworten