#1  
Alt 07.08.2011, 07:53
marc77 marc77 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 27
Ausrufezeichen Hüfttrapez

Moin,

ich bin auf der Suche nach einem ordentlichen Hüfttrapez.

Ich bin kein Profi, aber ein paar Sache sollte das Trapez erfüllen:
- nicht hoch rutschen
- kein fummeliger Verschluss
- gute Unterstützung (Rücken)

Getestet habe ich kürzlich das ION Radium und bin ziemlich zufrieden, aber ist nicht ganz günstig. Gibt es auch von den tendenziell günstigeren Herstellern (Ascan, ...) empfehlenswerte Trapeze?

Dank für Eure Ratschläge,

Marc

P.S. Auch Kauftipps sind herzlich willkommen!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2011, 05:49
Benutzerbild von flo am start
flo am start flo am start ist offline
LifeIsJustARide
 
Registriert seit: 21.10.2004
Ort: le
Beiträge: 2.908
flo am start eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von marc77 Beitrag anzeigen
ION Radium und bin ziemlich zufrieden, aber ist nicht ganz günstig.
Kann ich bestätigen, ist wirklich genial das Teil! Du kannst zb mal nach einem Ausläufer freer letzten Jahre gucken, mein Freundeskreis hat sich mit dem olivgrünen Ion Torque eingedecket und das wurde Jahr für Jahr günstiger..
__________________
Zivi Norderney 2006

Geändert von flo am start (08.08.2011 um 05:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2011, 18:12
Benutzerbild von Neopren
Neopren Neopren ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 786
Standard

Gibt es eigentlich auch Neos mit integriertem Trapezhaken ?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.08.2011, 13:17
Benutzerbild von naishinger
naishinger naishinger ist offline
Schleudersturz-Nose-Dived
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: Fehmarn
Beiträge: 1.328
Standard

Als Alternative kann ich das Sailloft-Trapez empfehlen:

Super Bewegungsfreiheit, klasse Passform, robust und kein großer Schnickschnack. Wenn mans anhat, ists fast wie "ein Hauch von nichts".

werner
__________________
Windige Grüße von Fehmarn
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.08.2011, 10:35
Benutzerbild von windy2000
windy2000 windy2000 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2001
Beiträge: 455
Daumen hoch

Pat Love TFM!
Superbequem und sehr gute Rückenunterstützung.

Gibts als Auslaufmodell bei www.roho.co.uk schon für 49,-GBP!!! Versand ist leider nicht billig, aber insgesamt ist das für DAS Trapez immer noch super günstig.
Ich hab' mir bei der Gelegenheit gleich noch sehr geile Pat Love Trapeztampen mitbestellt

P.S.: Kauf' Dir bloß kein Pryde Wave Pro 3D. Da hatte ich nach 1x Surfen 1 Woche Rückenschmerzen
__________________
Aloha,
Stefan


Mein Maui ist Niendorf an der Ostsee!

Surftage 2012: 54, 2013: 60, 2014: 68, 2015: 54, 2016: 54, 2017: 60, 2018:74
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.08.2011, 11:17
Benutzerbild von flo am start
flo am start flo am start ist offline
LifeIsJustARide
 
Registriert seit: 21.10.2004
Ort: le
Beiträge: 2.908
flo am start eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von naishinger Beitrag anzeigen
Als Alternative kann ich das Sailloft-Trapez empfehlen
Hatte ich auch mal in der Hand, bin es zwar nicht gefahren aber hat echt einen robusten und wirklich leichten Eindruck gemacht. Preislich ist es aber heftig..
__________________
Zivi Norderney 2006
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.08.2011, 12:23
Benutzerbild von naishinger
naishinger naishinger ist offline
Schleudersturz-Nose-Dived
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: Fehmarn
Beiträge: 1.328
Standard

Hab auch grad gesehen, dass das 20€ teurer geworden ist.

werner
__________________
Windige Grüße von Fehmarn
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.08.2011, 14:11
surfmariechen surfmariechen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 80
Standard

Ich fahre schon seit Jahren Pro Limit Team Waves, die finde ich super. Gibts momentan vom Vorjahr für 89,- bei Surfstadl Ammersee.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.08.2011, 15:20
Benutzerbild von sheshe
sheshe sheshe ist offline
ch-surfer
 
Registriert seit: 23.05.2003
Ort: CH
Beiträge: 1.728
Standard

Zitat:
Zitat von surfmariechen Beitrag anzeigen
Ich fahre schon seit Jahren Pro Limit Team Waves, die finde ich super. Gibts momentan vom Vorjahr für 89,- bei Surfstadl Ammersee.
das wave ist super, hat auch einen hohen rückengurt. alternativ empfehle ich das type-t. fahre das trapez jetzt schon seit 6 jahren und hab mir grad die 2011er version bestellt. meiner meinung nach das beste trapez aufm markt.
__________________
"Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

surf-wiki.com
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.08.2011, 20:35
Benutzerbild von Benni2
Benni2 Benni2 ist offline
Nordish by Nature
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Mülheim
Beiträge: 302
Benni2 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Die Trapeze von Pro Limit (Type-T und Team Wave) kann ich uneingeschränkt empfehlen. Sie waren bzw. sind meine letzten beiden Trapeze.

Das North Air von meinem Bruder hat mich aber auch begeistert, weil es an dem Trapezhaken noch eine extra Platte hat, die das lästige hochrutschen des Hakens verhindern. Ob man aber eine Möglichkeit braucht ein Luftkissen in den Rücken zu pumpen sei mal dahingestellt.
__________________
Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.08.2011, 21:33
Benutzerbild von noworkteamsurf
noworkteamsurf noworkteamsurf ist offline
Seegrassmäher
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: auf´m Dorf bei Kiel - Windsurfer Hauptstadt
Beiträge: 2.089
Standard

also ich fahre das Type-T schon seid einigen Jahren - werde aber demnächst umsteigen - warum? Weil es mich einfach nervt das es dauernd nach oben Rutscht. Nach zwei drei Schlägen ists weiter oben, egal wie fest man es umgegurtet hat. Und nach einigen Jahren hab ich die Schnautze voll!!!
Werde mir wohl das ION Radium holen!!!
Wie gesagt Type-T nicht nochmal - gut sind allerdings das Hakensystem, und der Rückenstütz ist auch okay!!! Nur das Hochrutschen und das die Gurte fürn Haken des öfteren langsam nachgeben macht es für mich uninteressant!!! Hab mit paar Leuten gesprochen, und einige haben das gleiche Problem!!!
__________________
Ich fahre Segel die Polarisieren!!!!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.08.2011, 13:21
tigger1983 tigger1983 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 544
Standard

kann das mit dem NP trapez bestätigen, habe mich schnell von dem Teil welches auch noch schlecht verarbeitet war getrennt.
Ein Kollege fährt das Type-T bei ihm rutscht es nicht. Und die Verarbeitung ist um einiges besser als beim erst genannten...
Ich selber fahre das Patlove Two Go, ist ein switter. Also Mischung aus Hüft und Sitztrapez. Es hat also gurte für die Beine, und einen Trapezhaken der auf der Höhe eines Hüfttrapezes sitzt. Das Teil rutscht auf keinen fall, und man kriegt es günstig gebraucht...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hüfttrapez, trapez

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
S: Hüfttrapez Gr. L Freewaver Sonstige 2 19.08.2009 21:05
suche hüfttrapez rebekka86 Sonstige 0 08.07.2008 18:48
[S] hüfttrapez gr m-l flo am start Sonstige 1 16.05.2008 21:05
hüfttrapez storm Board- & Rigg-Tipps 13 02.12.2003 17:53
Hüfttrapez KiteWindsurfende Sonstige 0 09.03.2003 20:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:35 Uhr.