#1  
Alt 07.06.2019, 09:51
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 904
Standard Defekt: Naish Noa 7.8 / 20 Surftage / Kauf 2017

Hi,

An meinem Naish Noa 7.8qm reißen die Nähte am Minifenster über der Gabel aus.

Das Segel wurde "wirklich ganz ohne Untertreibung" nur 20 x gefahren.

Das darf doch bei einem teuren Naishsegel wirklich nicht passieren.

Das Segel (ich glaube Model 2016) wurde erst im Winter 2017 neu gekauft.

Ist das ein bekanntes Problem, bzw. ein Serienfehler?

Hab keine Ahnung wie lange die Garantie gilt.
Bin gespannt was der Händler bzw. NAISH dazu sagt.

Robert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190606_192000-747x1328.jpg (104,8 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190606_191943-747x1328.jpg (104,1 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190606_191904-747x1328.jpg (100,3 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190606_191855-747x1328.jpg (98,2 KB, 10x aufgerufen)

Geändert von robat1 (07.06.2019 um 10:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2019, 10:26
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist offline
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 1.109
Standard

gibts denn eine Garantie?
das müßtest du als Käufer am besten wissen
die gesetzliche Gewährleistung hilft nur in den ersten 6 Monaten gut und jetzt bist du in der Zeit, wo du beweisen müßtest, daß der Schaden von Anfanmg an vorhanden/angelegt war
nach 20 Sessions ist das halt eine Sache, die man so oder so auslegen könnte
letztlich kann man nur hoffen, daß Naish die Sache kulant abwickelt ohne auf einem Beweis deinerseits zu bestehen
die Naht ist vielleicht nur ganz knapp zur Hälfte auf dem Rand der Bahn/Segment oder ganz daneben und nur der Kleber hat bis jetzt gehalten
aber wer soll das auftrennen und gerichtsfest begutachten?
da wäre es ja zur Schonung der nerven sinnvoller, selbst einen Segelmacher zu beauftragen, der da einen schmalen Streifen drübernäht
__________________
Gruß , Tilo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2019, 16:33
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.346
Standard

Sieht mir schon nach Produktionsfehler aus. Zuständig wäre da zunächst mal der Lieferant (Gewährleistung) - gibt der bestimmt an Naish weiter? Also ich würde zumindest mal anfragen und zunächst abwarten, was da raus kommt.

- Oliver
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.06.2019, 20:13
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 904
Standard

Hi Tilo

Bin grad noch im Urlaub daher bin ich mit der Garantie im Moment überfragt.
Morgen gehts nach Hause und dann such ich mal die Rechnug raus.

Die Sache wäre eben leichter wenn es mehr Besitzer gäbe die das identische Problem haben.
Davon gehe ich eigentlich aus, aber die muss man erstmal finden.
Danach ist der Beweis bereits erbracht und bei Serienfehlern sind die Hersteller normal nicht knausrig um den Ruf nicht zu schädigen.

Ja mal abwarten.

Robert
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.06.2019, 20:15
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 904
Standard

Ja Oli,

Muss es ja sein!

Ich bin nie ins Segel gefallen.
Und selbst dann reißt des Fenster und zieht es nicht die Nähte auf.

Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:39 Uhr.