SURF-Forum > Tipps & Tricks > Board- & Rigg-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #16  
Alt 22.10.2016, 09:18
Benutzerbild von Rosas-Fahrer
Rosas-Fahrer Rosas-Fahrer ist offline
Möven - Jäger
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 5.200
Standard

Moin,
im Prinzip ist alles gesagt...
Bei dem 69er Board ist eine 44er Finne mit dem 8,8er Segel schon fast überreitzt.
Finne mag noch gehen, Segel ist definitiv die Grenze.
Die Frage ist ja, was du genau mit Finnentuning erreichen willst. Früher angleiten wird nur mit einer Finne gehen, die a) mehr Fläche hat, oder b) mehr Profil hat, c) ein anderes Flexverhalten / Härte hat oder d) weniger Rake hat.
Alle Faktoren können dazu beitragen, dass die Finne mehr "Lift" oder Power untenrum entwickelt. Und hier kommt wieder die für solche Verhältnisse geringe Board- und Heckbreite ins Spiel.
Ich würde auch dem Tipp folgen, mal ein 45er Select oder ähnlich zu probieren. Wenn es nur zu Rodeoritten führt, kann man die auch wieder gut verkaufen.
Du kannst dir natürlich auch so eine Edelteil nehmen - damit bist du einfach schon durch das geile Gefühl schneller:
http://dailydose.de/private-kleinanz...?siteid=238253
Gruß
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.10.2016, 21:11
Phillip Hommel Phillip Hommel ist gerade online
Fetzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Ort: Reichenau
Beiträge: 151
Standard

Hehe, auf jeden Fall mal vielen Dank für eure Antworten. Mal schauen wann ich so ne select in die Finger kriege.
Bis dahin Feile ich weiter an meiner fahrtechnik und hoffe auf genug Wind für 7,2 und kleiner. Wenn Juniors mich lassen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.11.2016, 12:27
Phillip Hommel Phillip Hommel ist gerade online
Fetzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Ort: Reichenau
Beiträge: 151
Standard

So ein Mist, hab mir die Originale 46er abgerissen und versenkt. Hat jemand noch eine zwischen 42 und 46 rumliegen? Hab mir gestern noch ne 38er gekauft, die läuft super schön ruhig aber zieht halt auch schlechter Höhe daher wäre was größeres für weniger Wind schon entspannter
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.11.2016, 14:05
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.296
Standard

In der dd vertickt grad einer ne 41er Select...
Klick
__________________
cu
blinki-bill
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.11.2016, 16:00
Phillip Hommel Phillip Hommel ist gerade online
Fetzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Ort: Reichenau
Beiträge: 151
Standard

Hmm, is neben der 38er ein ziemlich kleiner Step oder merkt man den schon?
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 02.11.2016, 16:53
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.296
Standard

Ja, den merkt man. Voraussetzung ist, das beides die gleichen Finnen sind
Mir erscheint die Select recht günstig. Sollte das mit der nicht gehen, verkaufst du die fürs gleiche Geld wieder.
__________________
cu
blinki-bill
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.11.2016, 12:18
Benutzerbild von Rosas-Fahrer
Rosas-Fahrer Rosas-Fahrer ist offline
Möven - Jäger
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 5.200
Standard

...die wird gehen...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.11.2016, 20:50
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.180
Standard

"Man sagt" die Select muss man recht lang fahren? ~2cm mehr als übliche Slalomfinnen zumindest? Ich kanns nicht so gut beurteilen, wurde mir aber von mehreren Finnenbauern gesagt, als ich meine Select SRX 50cm als Referenz genannt habe, das die einer 48er entspricht.

- Oliver
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.11.2016, 07:44
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.296
Standard

Zitat:
Zitat von Smeagle Beitrag anzeigen
"Man sagt" die Select muss man recht lang fahren? ~2cm mehr als übliche Slalomfinnen zumindest? Ich kanns nicht so gut beurteilen, wurde mir aber von mehreren Finnenbauern gesagt, als ich meine Select SRX 50cm als Referenz genannt habe, das die einer 48er entspricht.

- Oliver
Hi. das ist Blödsinn. Fahre einen ganzen Sack voll Select Finnen durch die Gegend. Wenn ich lese, was hier für Finnenlängen gepostet werden hab ich da meist mindestens 5 cm weniger im Kasten. Z.B. beim 70 cm Board und 8 m² Segel (Avatar) nur 37 cm und nicht wie hier empfohlen 45.

Pauschal kann man sagen, dass die Freeride Finnen etwas länger gefahren werden können. Durch das dickere Profil sind die nach oben raus nicht so schnell und entwickeln weniger Lift. Wenn ich also eine 50er Freeride im Kasten habe, dann kann ich die durch eine 47er Race ersetzen. Damit ist das Board schneller und geht mehr Höhe. Aber es wird auch etwas "zickiger".
__________________
cu
blinki-bill

Geändert von blinki-bill (07.11.2016 um 07:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:48 Uhr.