SURF-Forum > Fitness > Fitness & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2003, 16:44
SurFan1 SurFan1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2003
Beiträge: 25
Standard

Hi,

noch preiswerter und IMHO erheblich besser als das ganze Surf-Handschuh-Zeugs: einfache Gummi-Putz-Handschuhe. Sieht allerdings nicht unbedingt cool aus

Ralph
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2003, 21:25
carramello carramello ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2002
Beiträge: 13
Standard

Hi,
ich hab die besten Erfahrungen mit Tape gemacht.
Besonders im Salzwasser lösen sich Handschuhe schnell auf.
Marius
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2003, 08:12
seeyouonthewater seeyouonthewater ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2002
Beiträge: 109
Standard

Also Blasen wird man kriegen, wenn man lange nicht auf dem wasser war. Aber macht es so wie die Geräteturner: Die Schwielen müssen weg, denn dort reisstb die Haut als erstes auf. Schön weiche Hände ohne große Schwielen sind gegen Blasen das beste Mittel. Hab ich von den Reckturnern gelernt und nur beste Erfahrungen gemacht. Handschuhe bringen gar nix ausser dicke Unterarme. Jedenfalls wenn man nicht nur geradeaus ballert! Gruß, jens.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2003, 10:40
Benutzerbild von Lurchi
Lurchi Lurchi ist offline
der Lurch aus dem Süden
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: einfach zu weit weg vom Meer!
Beiträge: 3.190
Standard

Aloha,

ich bekomme Blasen nicht auf der Handinnenseite sondern am Daumen und Zeigefinger durch den Druck auf die Masthand.

Am besten hilft da eine Lage Duct-Tape zwischen den Gelenken. Sieht zwar nicht besonders elegant aus, brauch es aber auch nicht.

Viele Grüße,
Michael


--



[blue]www.surflurch.de[/blue]


[white]

[ Dieser Beitrag wurde von Lurchi am 26.03.2003 editiert. ]
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2003, 10:46
Benutzerbild von See
See See ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2001
Beiträge: 3.387
Standard

aloha,

nur mal zur anregung:

Blasen entstehen druch reibung und nicht durch druck oder das normale greifen eines gegenstandes.....

bei einer blase, löst sich die haut vom fleisch... und das kann nur durch ständiges reiben hervorgerufen werden!

ich hatte letztes jahr auch das probelm, nach 5 tagen hardcoresurfen (bei 3-4 tagen machte es mir no nix) bekam ich am daumen der segelhand eine blase, weil ich diesen oben auf der gabel hatte...
wenn man jetz bedenkt, dass blasen durch reibung entstehen is das verständlich... von oben druck aufzubringen ist fast unmöglich... da rutscht man immer irgendwie, schon wenn man das handgelenk dreht, reibt der daumen auf der gabel....
greife jetzt immer im zangengriff und dann richtig fest, sodass meine hände nicht an der gabel reiben können... wenn schon greifen, dann richitg! wenn man nicht verrutscht, kann nix reiben und so gibts keine blasen.... bei mir entstanden so dicke hornhäute und blasen hatte ich seitdem keine einzige mehr!

mahalo

see
--
mahalo

See

www.windsurfersee.de
http://mucsurfer.windsurfersee.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.04.2003, 15:30
drift drift ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 51
Standard

Ein Freund von mir hat schon nach einem Tag blasen, liegt wohl daran das er mit dem Gabelbaum kämpft

Ein richtig guter Griff ist eine Menge wert und von Handschuhen halte ich gar nichts.
Ist für mich nur hinderlich und den Sinn habe ich immer noch nicht begriffen :-)

Wenn ich merke das es zu sehr reibt, dann ist ducktape eine gute Lösung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.04.2003, 15:34
Benutzerbild von See
See See ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2001
Beiträge: 3.387
Standard

Zitat:
Original geschrieben von drift
Ein Freund von mir hat schon nach einem Tag blasen, liegt wohl daran das er mit dem Gabelbaum kämpft

Ein richtig guter Griff ist eine Menge wert und von Handschuhen halte ich gar nichts.
Ist für mich nur hinderlich und den Sinn habe ich immer noch nicht begriffen :-)

Wenn ich merke das es zu sehr reibt, dann ist ducktape eine gute Lösung
jo du hast verstanden was ich meine!

mahalo

see
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.04.2003, 16:00
Benutzerbild von Lurchi
Lurchi Lurchi ist offline
der Lurch aus dem Süden
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: einfach zu weit weg vom Meer!
Beiträge: 3.190
Standard

Hi See,

was meinst denn Du mit Zangengriff. Ich greife die Gabel wie einen Lenker und habe dann genau wie Du an der Segelhand die offenen Stellen.

Ist auch nicht schlimm da mit dem Tape das kein Problem mehr darstellt und ich dann noch wochenlang weitesurfen könnte - man läßt mich aber nicht.

Gruß Michael
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.04.2003, 16:22
Benutzerbild von See
See See ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2001
Beiträge: 3.387
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lurchi
Hi See,

was meinst denn Du mit Zangengriff. Ich greife die Gabel wie einen Lenker und habe dann genau wie Du an der Segelhand die offenen Stellen.

Ist auch nicht schlimm da mit dem Tape das kein Problem mehr darstellt und ich dann noch wochenlang weitesurfen könnte - man läßt mich aber nicht.

Gruß Michael
aloha,

du umgreifst quasi die gabel... ok? wie wenn du ein o mit den fingern formst...............

mahalo

see
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.04.2003, 12:48
Benutzerbild von aquaman
aquaman aquaman ist offline
Rømøripper
 
Registriert seit: 27.11.2001
Beiträge: 453
Standard Hornhaut

Hi,

Nur dumm, dass jetzt nach dem Winter bei mir die dicke Hornhaut aus dem letzten Surfjahr wieder wech ist....war leider irgendwann im Okt. das letzte mal draußen...

Bei den ersten Surftagen bekomme ich fast immer neue Blasen an alt bekannten Stellen...

Die Theorie mit dem richtig fest zupacken weiß ich nicht, ob die so stimmt....aus meiner Sicht sind es die unterschiedlichen Hautschichten die sich gegenseitig aufreiben....Wenn es nur die oberste Hautschicht wäre, würde ich denken, dass es Abrieb gibt.
Wobei man Abrieb sowieso immer hat....nach jedem Surf sind ja die Hände in der Handfläche superglatt!

mfg
aquaman
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.04.2003, 17:56
da_hui da_hui ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2003
Beiträge: 470
da_hui eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

immer schön penatencreme, oder nivea, oder andere handcreme, oder creme mit hohem fett gehalt. dann kommts nur sehr sehr selten zu blasen und anderen sachen (ruae haut, oder kaputte finger wegen der gabel)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.04.2003, 08:48
drift drift ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 51
Standard

Zitat:
Original geschrieben von da_hui
immer schön penatencreme, oder nivea, oder andere handcreme, oder creme mit hohem fett gehalt. dann kommts nur sehr sehr selten zu blasen und anderen sachen (ruae haut, oder kaputte finger wegen der gabel)

Äh...das halte ich jetzt einfach mal für dummes Zeug, sry !!!
Was hat denn eine gut gefettete Haut damit zutun, dass man keine Blasen mehr bekommt ?!?

Reibung etc. ist doch trotzdem vorhanden und wenn man an der Gabel "rumochst" dann bekommst du so oder so blasen
__________________
-=- your style is your signature -=-
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.04.2003, 09:58
Benutzerbild von See
See See ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2001
Beiträge: 3.387
Standard

aloha,

@drift: das prinzip hast verstanden.. aber es gibt tatsächlich handcremes die die haut straffen!

stocolan z. B. für Industriearbeiter... da hast du dann eine schöne ledrige/zähe haut hinterher und die fettet nicht viel...

wenn man die davor und danach drauf haut, ist man auch nochmal sehr geschützt!

mahalo

see
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.04.2003, 08:42
Benutzerbild von Timo_surfer
Timo_surfer Timo_surfer ist offline
**Dancehall-Freak**
 
Registriert seit: 05.04.2002
Ort: Salzgitter
Beiträge: 287
Timo_surfer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das beste gegen Blasen, ist doch einfach alles Free-Handed zu machen!!! Oder was glaubt ihr warum manche Pro´s zum teil One-Handed Moves machen, doch nur weil die Belastung der Haut an dieser Hand zu groß wurde!!!


PS: Das glaube ich nicht wirklich!!! Dient nur zur allgemeinen erheiterung.
__________________
Please visit my Page: **www.tnt-windsurfers.de**

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.04.2003, 20:27
Benutzerbild von segelfuchtler
segelfuchtler segelfuchtler ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 213
Standard

Hi,
mir isses egal wie das erklärbar ist:
Ich kriege keine Blasen, wenn ich die Hände vorher und bei jeder Pause mit Creme versorge. War kürzlich in Leucate damit etwas nachlässig: der Wind hielt mich auf dem Wasser - Pause war deshalb nicht möglich - und schon hatte ich sie, eine riesige Blutblase.
Handschuhe sind untauglich für mich, wenn ich mehr mache als hin und her zu fahren.
Da dieses permanente Fetten große Mengen an Fett verschlingt: Melkfett aus dem Drogeriemarkt, da gibts riesige Dosen für wenig €.
Bruno
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blasen an den Händen... ;) mascht_i Fitness & Gesundheit 28 12.06.2012 22:58
Holland um den 3.10 ? HesseSurf Treffpunkt am Beach 3 01.09.2009 14:57
blasen an den fingern -.- NorddeutscherJung Fitness & Gesundheit 9 06.07.2008 19:50
Der heutige Tag lässt auf den Herbst hoffen...! Björn Szene-Treff 2 19.08.2004 20:58
Den Haag Cosmickaetzchen Reisetips (nur private Infos!!!) 6 05.07.2004 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:34 Uhr.