SURF-Forum > Tipps & Tricks > Board- & Rigg-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #16  
Alt 09.05.2018, 16:29
Benutzerbild von kemot_surf
kemot_surf kemot_surf ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 164
Standard

Super!
Dann wünsche Dir viel Erfolg bei den Kurs
__________________
Board: Carve 141
Sails: Sunray 9.6—Vector 8.0—Torro 6.3
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.05.2018, 19:34
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.169
Standard

Also,

wenn man genug Eigeninitiative hat, dass man sich einliest und wirklich informiert, kann man sich das durchaus auch selbst beibringen. Habe ich so gemacht.

Ich habe es mit uraltem Material gemacht, das würde ich nicht unbedingt empfehlen, außer man hat so wirklich gar kein Geld zur Verfügung Ich habe damals für 50€ 2 Bretter und 8 Riggs gekauft. Aber wirklich steinaltes Zeug. Ist alles im Müll inzwischen.

Aus aktueller Sicht sehe ich einen preiswerten Weg darin, mit einem WindSUP anzufangen. Ich habe das F2 Star WindSUP 11,6", kriegt man immer mal wieder als Vorführmodell oder so für ca. 250-300€ auf Ebay. Wenn nicht, einfach mal anschreiben. Das Board ist nicht das allertollste, aber selbst ich als Fortgeschrittener der sonst nur Slalom Boards hat fahre damit gerne bei wenig Wind "Spazieren". Das Ding hat Mittelfinne (unbedingt empfehlenswert) und geht super Höhe damit. Dazu ein altes Rigg - sollte schon "durchgelattet" sein, ansonsten ziemlich egal - und Du kannst die Basics lernen. Wenn dann die ersten Gleitfahrten anstehen brauchst Du aber anderes Board und Segel. Das SUP kannst Du dann aber immer noch zum Paddeln benutzen oder bei Schwachwind - das geht das dann VIEL besser als ein Freerider.

Ich finde leihen als Anfänger in Deutschland einfach zu teuer. Zumindest habe ich immer viele, viele Stunden auf dem Wasser verbracht, das summiert sich.

Nach Ägypten um dort einen Kurs zu machen finde ich schon besser.

Gruß,
- Oliver
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.05.2018, 10:07
Pasc1990 Pasc1990 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2018
Beiträge: 9
Standard

Habe gestern 2h einen Schnupperkurs absolviert und möchte gern weiter machen in der Richtung. Grundstein ist sozusagen gesetzt.

Das Board war ein JP Thruster mit einem Volumen von 180l. Segel war von North Sails, 4m^2.
Dazu gab es Neoprenschuhe und einen Shorty.

Bestandteile waren zunächst ein paar theoretische Grundlagen, danach das Stehen und Drehen auf dem Board.
Anschließend das Fahren unter Segel mit Drehung.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.05.2018, 07:51
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.291
Standard

Du bist damit auf dem richtigen Weg. Sehr gut. Halt uns auf dem Laufenden.
__________________
cu
blinki-bill
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.05.2018, 10:08
Benutzerbild von kemot_surf
kemot_surf kemot_surf ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 164
Standard

imho: zu großes Brett für so ein kleinen Segel.

Ich 95kg, habe gleich nach dem Kurs mit Gecko 156+ und North Natural 6.6 angefangen. Mittlerweile fahre Carve 141 mit 9,6 Segel und klappt super damit.

Würde Dir etwas kleineren Board mit etwas größerem Segel empfehlen:
zB. 150-160L mit 5-7qm Segel.
__________________
Board: Carve 141
Sails: Sunray 9.6—Vector 8.0—Torro 6.3
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 14.05.2018, 13:10
Phillip Hommel Phillip Hommel ist offline
Fetzer
 
Registriert seit: 31.12.2015
Ort: Reichenau
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von kemot_surf Beitrag anzeigen
imho: zu großes Brett für so ein kleinen Segel.

Ich 95kg, habe gleich nach dem Kurs mit Gecko 156+ und North Natural 6.6 angefangen. Mittlerweile fahre Carve 141 mit 9,6 Segel und klappt super damit.

Würde Dir etwas kleineren Board mit etwas größerem Segel empfehlen:
zB. 150-160L mit 5-7qm Segel.
Das sind die ersten beiden Tage SCHNUPPERKURS. Je mehr Board und je weniger Segel desto besser!
__________________
Fanatic Hawk 95 (2008?) - Tabou Rocket 125 (2011) & 145 (2016) //
North Hero 4.2 & 4.7 - Duke 5.0, 5.4 & 5.9 - R_Type 7.2 - S_Type SL 8.8
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.05.2018, 13:19
Benutzerbild von kemot_surf
kemot_surf kemot_surf ist offline
Beginner
 
Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 164
Standard

ahh sorry, habe falsch gelesen, dachte er hatte sich dieser Setup als Ziel gesetzt.

dann paßt...
__________________
Board: Carve 141
Sails: Sunray 9.6—Vector 8.0—Torro 6.3
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:59 Uhr.