#1  
Alt 01.10.2014, 07:05
örensurf örensurf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Albstadt
Beiträge: 10
Standard Gecko 112 HRS 2014

Hallo,

möchte mir den Gecko HRS 112 zulegen.
Kann mir jemand seine Erfahrungen zu dem Board sagen!,
Möchte es als Allrounder benutzen und auch bei Leichtwind fahren.
Ich Wiege 73 Kg , ich frage mich ob da noch ein Schotstart möglich ist zum zurück dümpeln?
Wie fährt sich das Brett?
Will mit 5,5 und 7,2 den Gecko fahren.
Bis dato bin ich den Loch 148 Breeze gefahren.

Bin dankbar für jeden Hinweis
Hang Loose

Charly
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2014, 12:33
acidman acidman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 487
Standard

Wiege ungefähr das gleiche und konnte ohne Probleme auf dem 105 gecko shotstarten

Für 5,5 ist der 114 schon zu groß, es sei denn du bist auf Aufsteigerniveau
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2014, 14:05
örensurf örensurf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Albstadt
Beiträge: 10
Standard

Welche Segelgrößen fährst du dann mit dem 105?
Haus du den Gecko auch in HRS?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.10.2014, 14:46
acidman acidman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 487
Standard

War an einer station , bamboo Version

Segel zwischen 5,8 und 7,0
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2014, 20:55
örensurf örensurf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Albstadt
Beiträge: 10
Standard

Mein Problem ist, das es bei mir häufiger am Meer 3bft bis 4bft hat.
Es ist nicht immer beständig an der Ägäi. Ab und zu 5bft bis 6bft.
Der 105 wär mir zu klein denke ich bei 3-4 bft.
Bin echt am zweifeln...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.10.2014, 11:47
wave wave ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 121
Standard

Zitat:
Zitat von örensurf Beitrag anzeigen
Mein Problem ist, das es bei mir häufiger am Meer 3bft bis 4bft hat.
Es ist nicht immer beständig an der Ägäi. Ab und zu 5bft bis 6bft.
Der 105 wär mir zu klein denke ich bei 3-4 bft.
Bin echt am zweifeln...
Hallo,
m.E. ist surfen bei 3-6 bft mit einem 112er Board nicht sonderlich ergiebig.
- bei 3-4 bft nimmst du deinen Lorch und schaust ggf. noch nach einem 8er Segel, das passt und macht Spaß.
- bei 5-6 bft brauchst du was kleineres um die 100L, dein 5,5er passt. Solltest aber dringend den Wasserstart üben.
- das 7,2er würde ich ggf. gegen ein 6,7 eintauschen, kannst dann auf beiden Boards fahren.
Mit einem Board und zwei Segeln wirst du immer am zweifeln sein ...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.10.2014, 17:17
örensurf örensurf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Albstadt
Beiträge: 10
Standard

Wasserstart ist kein Problem nur bei wenig Wind und wenns böig ist machts kein spass da gehts schneller mit Schotstart...
Ich habe keine Erfahrung auf weniger Volumen, das ist mein Problem.
Diverse Surfer im Forum surfen mit dem Gecko sogar mit 7,5 und 8,0.
Ich glaube Fahrkönnen und Geschmack ist die Antwort.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:19 Uhr.