#1  
Alt 11.02.2005, 08:07
RUNNING RUNNING ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2003
Beiträge: 188
Standard Neue Gabel

Aloha
Ich bin auf der Suche nach einer neune Gabel.
ich brauche etwas in der länge von 150-200cm oder 140-190
Ich dachte bis jetzt an North Progession A+
oder eine Neilypryde (X3 oder X5) oder ganz sparsam eine von Gun.
Gibt es bei denen gravierende unterschiede?
und könnte ich auch ne 2004er nehmen oder sollte es ne 2005er sein?

Schöne Grüße
Running
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2005, 08:14
Benutzerbild von noti1
noti1 noti1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 4
noti1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard hmmmm

meine persönliche MEINUNG das Baujahr ist recht EGAL oder verdienst Du Dein Geld mit dem Surfen?? :-) Wenn nicht und Dir Leistung/Stabilität/Gewicht wichtig sind so kauf Dir die Gabel die vom Preis her am besten ist - mit GUN habe ich leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht - zumindest bei den Gabeln - mit NORTH und Neil Pryde sehr gute :-)
Derzeit würde ich eine alte X5 kaufen :-)

greets Noti
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2005, 09:28
Benutzerbild von Fabian
Fabian Fabian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2003
Ort: Cala d'Or- Mallorca
Beiträge: 202
Fabian eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hi.

Ich hatte eine Zeit lang ein Gun Sails Groove in ca 7qm komplett mit Gun-Mast und Gun-Gabel.
Und das kann ich nur weiterempfehlen.
Der Gabelbaum war stabil und hatte eine sehr angenehme Oberfläche.
Und der Preis ist fair.
Ne North Progression hatte ich auch schon, aber die war nach zwei Jahren sehr instabil und ging kaputt (war aber zu mindestens 100% nicht meine Schuld).
Mir gefällt die Gun-Gabel besser.
Fabian.
__________________
Fabian
Fanatic & Tabou Windsurfcenter
& Wheeler Bikecenter auf Mallorca: www.fabian-sport.com
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2005, 11:58
G987 G987 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 581
Cool schau mal nach Gaastragabeln

da geb ich fabian recht, die north gabeln sind net so doll,bei vielen gabeln die so ein jahr in benutzung waren,lösten sich dann der Schaumstoffbezug von der Gabel und die neilprydegabel hat eine freundin von mir und selbst ich musste feststellen das die gabel nur beschissen an den Mast dran zubekommen ist (gabel war glaub so 2jahre alt-sprich von 2003),ob neilpryde das mit dem verschluss nun geändert hat weiß ich nicht, aber das "schaumstofftape" is immer noch gleich! wenn de ne günstige Gabel suchst die auch ordentlich hält sollteste dich vielleicht mal nach Gaastra gabeln um schauen die gibts auch immer recht günstig, sind recht steif und stecken auch was weg (bei meiner letzten regatta (DWC) hat ich nochnicht meine neuen Carbon gabeln und bin bei 18knoten/s und schon ordentlich welle mit 9er segel und formula unterwegst gewesen und die gabel war fasst vollständig ausgezogen..... war schon lustig,vondaher das ich nur 68Kg zu dem zeitpunkt wog
bis denne jan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2005, 19:58
WhereIsTheWind WhereIsTheWind ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2004
Beiträge: 48
Standard Ist diese Gaastra Gabel zu empfehlen?

Hallo,

hab auf ebay folgende Gabel gefunden:

Gaastra Boom (160-220cm)

Wer kann dazu was sagen?

Passt der Preis, Qualität....?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.02.2005, 12:08
Benutzerbild von naishinger
naishinger naishinger ist offline
Schleudersturz-Nose-Dived
 
Registriert seit: 28.11.2001
Ort: Fehmarn
Beiträge: 1.328
Standard

Ich würde persönlich eine NP X 3, besser eine X 5 vorziehen.

www.windsport.de hat auch noch gebrauchte.
__________________
Windige Grüße von Fehmarn
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2005, 12:43
Benutzerbild von Mattoflat
Mattoflat Mattoflat ist offline
life is 4.7
 
Registriert seit: 08.07.2002
Beiträge: 976
Mattoflat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Von Gun kann ich dir den Customboom aus 2004 empfehlen, findest du bei denen unter niceprice auf der hp, kostet auch 99€ plus Versand. Für Welle und Freestyle super und ähnlich wie die Custom King von Techno Limits mit Pushpins (extrem Haltbar) und fast vollständig mit Grip ummantelt.
__________________
"less talk, more rock" by Bart Simpson
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2005, 17:07
Benutzerbild von north-windsurf
north-windsurf north-windsurf ist offline
Einfach nur surfen
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Aachen/Renesse
Beiträge: 982
Standard

Die Gabeln von Northsails kann ich nur empfehlen. Nimm dir eine von 2004. Da machst du gar nicht s falsch. Habe selber 4 Stück und hatte nie Probleme. Wenn du sie nicht zerlegen braust nimm besser die progression comp. sie ist etwas steifer.

Gruß Carsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Wave Gabel Surfende Raver Board- & Rigg-Tipps 6 02.08.2010 11:33
Neue Gabel fuzzy Board- & Rigg-Tipps 8 29.01.2010 15:55
Neue Gabel onkelbonus Board- & Rigg-Tipps 4 30.05.2009 14:18
Neue ProLimit Hybrid Gabel zu verkaufen Number one Sonstige 4 01.06.2006 22:29
Neue Gabel coastglider Board- & Rigg-Tipps 2 03.05.2006 17:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:24 Uhr.