SURF-Forum > Tipps & Tricks > Board- & Rigg-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.07.2006, 20:26
elfi elfi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10
Standard Was macht einen Surfträger für Autodach aus?

Hallo!

Ich hab vor ein paar Wochen mit dem Surfen angefangen, einen Kurs gemacht und den Schein dazu, mein Mann kann auch etwas surfen. Jetzt überlegen wir uns, ob wir uns mal ein älteres Surfbrett kaufen, einfach um hier in der Gegend (ist Stuttgart) ab und zu auf dem Brett stehen zu können, macht doch so Spaß ;-).

Wir haben einen Golf 4 und einen VW Caddy life seit letztem Jahr, überlegen was man sich für den Transport zulegen muß, an einem Gepäckträger führt kein Weg vorbei, aber muß es denn noch ein spezieller Surfträger sein, was macht den aus? Sind die Boards dann besser befestigt, ist das Handling einfacher oder warum kauft man sich sowas?

Muß vielleicht mal im Autohaus vorbei, aber die werden mir vielleicht was teueres anbieten, auf der Homepage hab ich gelesen, daß es einen Grundträger gibt:

Zitat:
Die Basis für diverse Aufbauten, ob Ski- und Snowboardhalter, Fahrradhalter, Surfbretthalter oder die praktische Ski- und Gepäckbox
also bietet VW wohl auch Surfbretthalter an, die allerdings online nicht anzuschauen sind.

Danke schon mal für Antworten! Ach so, ich heiße Christine, bin 33 Jahre alt, verheiratet, hab zwei kleine Kinder und will jetzt mal wieder ein bißchen Sport betreiben. Hab hier schon ziemlich viel gestöbert, finds sehr interessant, was meine Augen so lesen und habe gemerkt, daß ich weiß, daß ich fast noch nix weiß und kann! Aber macht ja nix, jeder fängt mal an!

christine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.07.2006, 21:04
RRD248 RRD248 ist offline
Cult Fan
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 286
Standard Thule Dachträger !!!

Moin,

also für einen normalen PKW wie den Golf braucht man einen Satz Basisträger, bestehend aus vier Füssen und zwei Querholmen, dazu zwei Auflagen für Surfboards und zwei stabile Spanngurte 3 oder 5m.

Ich habe mir gerade wegen Autowechsel einen neuen gekauft, nach meiner Marktrecherche ist das Thule System das beste, leicht zu montieren und abschliesbar.

Liegt so bei 120 EUR + Auflagen 10 EUR + Spanngurte 15 EUR.

Gruss aus Berlin
Gerhart
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.07.2006, 21:34
elfi elfi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10
Standard

Danke Gerhart für Deinen Tipp. Ich hab schon von dem Thule gelesen, werd mich mal schlau machen!

Schönen Abend noch

christine
__________________
Ich weiß, daß ich noch nicht viel weiß ;-)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2006, 10:50
Benutzerbild von Niklas S.
Niklas S. Niklas S. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Aachen, Bonn, Mallorca
Beiträge: 1.057
Standard

Also ich fahre einen Golf 5 und mit super mit dem VW Standardträger zufrienden. Der hält bombig und ist leicht aufzubauen. Was der gekostet hat, kann ich dir leider nicht sagen. Finde aber gut, dass der vordere Träger mit 2 Bolzen in der Tür befestigt ist und somit so gut wie nicht abfliegen kann.

Gruß Niklas
__________________
Das Leben ist eh nur eine Illusion hervorgerufen durch zu wenig Alkohol!!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.07.2006, 13:21
Benutzerbild von Martin_G8856
Martin_G8856 Martin_G8856 ist offline
segelfuchtelnder Tour-ist
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Bayreuth - weit weg vom Wasser
Beiträge: 1.235
Standard

Habe als Dachträger nen ganz normalen Grundträger für meinen Peugeot. Habe das Teil (Atera) für 89€ bei A.T.U. gekauft, bei Peugeot wollten se knapp 200 . Den benutze ich für alles, vom Brett- Fahrrad- Skibox- bis zu Möbeltransporten... Klappt wunderbar!!!

Meine einzige Modifikation die ich zum Bretttransport mache, ist dass ich zwischen Träger und Surfbrett noch nen altes Stück Schaustoff klemme. Das reicht als Polsterung vollkommen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass spezielle Surfbretthalterungen einen Vorteil beim fahren bringen sollen. Musst das Brett vor dem Fahren halt nur gut festschnallen und in Pausen ab und zu mal nachspannen......
__________________
Grüße Martin



!!!Der beste Surfer ist der mit dem meisten Spass!!!

....im Übrigen ist alles nur meine persönliche Ansicht
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2006, 14:07
Benutzerbild von clem
clem clem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2002
Beiträge: 1.251
Standard

Sichere meine Dachlast zusätzlich noch vorn mit einem Extragurt,den ich unter der Reling herziehe.Für den Fall der Fälle...Gruss,Clem.
__________________
Religion ist heilbar!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.07.2006, 14:49
elfi elfi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10
Standard

Ihr seid klasse, vielen Dank!

Christine
__________________
Ich weiß, daß ich noch nicht viel weiß ;-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.07.2006, 18:42
WhereIsTheWind WhereIsTheWind ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2004
Beiträge: 48
Standard

Hi!

Schau im internet nach bei ebay, viell. findest du dort günstige.
Ich hab für meine ca 50€ gezahlt (BMW). Allerdings waren es keine Thule.

Wichtig find ich ist dass sie einfach zu montiern und demontiern sind.

Für die Auflage hab ich einfach Leitungsisolationsmaterial im Supermarkt gekauft. Billig und ist sicher genausogut wie die "teuren" Sachen wo Neilpryde oder North draufsteht.

Gruß,
Bernd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.07.2006, 19:11
elfi elfi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10
Standard

Aber jetzt noch eine Frage. Ich kann mir das nicht so vorstellen, was ist das tolle an einem extra Surfbretthalter, wenn es auch mit Gummis auf einem "normalen" Dachträger geht?


Zitat:
Wichtig find ich ist dass sie einfach zu montiern und demontiern sind
das bedeutet, sie sind auf den normalen Dachträger angebracht. Ich hab keine Ski oder Fahhräder noch sonstwas, nie was auf dem Dach transportiert, kann mir das nicht so gut vorstellen, sorry.

christine
__________________
Ich weiß, daß ich noch nicht viel weiß ;-)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.07.2006, 10:07
Benutzerbild von Martin_G8856
Martin_G8856 Martin_G8856 ist offline
segelfuchtelnder Tour-ist
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Bayreuth - weit weg vom Wasser
Beiträge: 1.235
Standard

Zitat:
Zitat von elfi
Aber jetzt noch eine Frage. Ich kann mir das nicht so vorstellen, was ist das tolle an einem extra Surfbretthalter, wenn es auch mit Gummis auf einem "normalen" Dachträger geht?




das bedeutet, sie sind auf den normalen Dachträger angebracht. Ich hab keine Ski oder Fahhräder noch sonstwas, nie was auf dem Dach transportiert, kann mir das nicht so gut vorstellen, sorry.

christine
zum Ersten: das frage ich mich auch, deswegen habe ich keinen Bretthalter

zum Zweiten: bei mir wird der Träger einfach auf der Dachreling festgeschraubt. 2 Backen umgreifen die Reling, die dann festgezogen werden.... sehr simpel und wirkungsvoll. Weiss nicht, ob euer Golf ne Reling hat. Aber wenn den Träger kaufst, dann lass dir die Montage einmal von einem Typen zeigen (mit viwel weiblichem Charme sollte das kein Problem sein ). Wenn dir das logisch und nachvollziehbar vorkommt, dann ist das Ding vom Aufbau her gut. Achte dann noch bisschen auf Qualität -> perfekt!
__________________
Grüße Martin



!!!Der beste Surfer ist der mit dem meisten Spass!!!

....im Übrigen ist alles nur meine persönliche Ansicht
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.07.2006, 10:14
Benutzerbild von Martin_G8856
Martin_G8856 Martin_G8856 ist offline
segelfuchtelnder Tour-ist
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Bayreuth - weit weg vom Wasser
Beiträge: 1.235
Standard

Zitat:
Zitat von elfi
Aber jetzt noch eine Frage. Ich kann mir das nicht so vorstellen, was ist das tolle an einem extra Surfbretthalter, wenn es auch mit Gummis auf einem "normalen" Dachträger geht?

christine
Vll. sieht bei ein spezieller Surfbretthalter so aus: http://forum.surf-magazin.de/attachm...3&d=1152522033
Würde ich mir aber nicht aufs Dach montieren...... ist auch eher für nen Hochdachbus gedacht
__________________
Grüße Martin



!!!Der beste Surfer ist der mit dem meisten Spass!!!

....im Übrigen ist alles nur meine persönliche Ansicht
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.07.2006, 11:13
elfi elfi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
mit viwel weiblichem Charme sollte das kein Problem sein
das will ich bei meinem Mann mal sehen ;-)!

Wir haben wiegesagt auch noch den Caddy von VW, der ist von der Höhe her wie ein Van und hat glaub Löcher vorgesehen für einen Dachträger. Wenn wir den anbringen würden, wären die meisten Parkhäuser für uns gegessen, wir haben schon 1,90 ohne was drauf, das müßte man dann öfters auf und abbauen. Müssen mal überlegen, ob wir den Act wollen. Was auf dem Golf anzubringen wäre die einfacherer Lösung, aber der ist dann wohl etwas zu klein, wenn man noch mit zwei Kindern eine Strecke fährt, um übers Wochenende mal an den Bodensee zu fahren. Wah

Zumal wir auch einen Keller im 3. UG haben und ein paar Türen dazwischen, vielleicht ist es eh zu viel Aufwand, sich eigene Boards zu kaufen.

Vielen Dank für Eure Gedanken!
christine
__________________
Ich weiß, daß ich noch nicht viel weiß ;-)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.07.2006, 11:34
angulo_chriss angulo_chriss ist offline
SKINNY FANATIKER
 
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 295
angulo_chriss eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

fahre a3 dreitürig ohne reling. habe einen satz von atera und der hält auch wunderbar. wird in der tür bzw hinterm ausstellfenster eingespannt und wurde mit einem trippleboardbag bis 140km/h ca getestet. hält bombenfest auch auf längeren strecken (bayreuth-rügen zb.) allerdings sollte man sich schlösser dafür besorgen, da diese dachträger sehr gerne geklaut werden.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.07.2006, 20:19
Benutzerbild von gun1
gun1 gun1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2003
Beiträge: 1.179
Standard

Hallo elfi,schau mal bei /www.the-daily-dose.com/ rein,da wird grade einer für 20 Euro Angeboten

gruß,gun1
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.07.2006, 21:26
elfi elfi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 10
Standard

Hallo gun1, ich find da nix unter Kleinanzeigen, hättest Du mir den Link zur Seite? Oder ist er vielleicht schon weg?

Ich dank Dir

christine
__________________
Ich weiß, daß ich noch nicht viel weiß ;-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat jemand einen Tipp für einen Campingplatz toli269 Reisetips (nur private Infos!!!) 8 15.06.2012 17:45
Ich suche einen Mastfuß für einen alten Mistral One Design sunnysurfer80 Regatta-Treff 2 14.07.2010 07:21
Surfträger seitlich für Dachreling senghufu Off Topic 1 30.04.2008 07:16
Was macht für Euch ein guten Windsurffilm aus? Shawana Surf-Video- und Fototipps 31 02.12.2007 12:59
Surfträger für T4 Hochdach Urlauber Board- & Rigg-Tipps 2 10.12.2003 07:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:38 Uhr.