#31  
Alt 28.09.2018, 11:34
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.270
Standard

Danke,

ich bezweifle nach den Bildern, dass die überhaupt so viel verstellbar sind...

Gruß,
- Oliver
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.09.2018, 12:09
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist offline
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 1.034
Standard

denke ich auch
vermutlich Schreibfehler und sollte 28... heißen
frag doch im anderen Forum den Totti, bei dem du die vermutlich im Shop gefunden hast, ob er mal messen kann

er hat ja auch die Chinook für stolze 79,-, wo halt der Tampen lose schlackert und der kurze gebogene Schlauch immer an die unterste Stelle gerückt werden kann
__________________
Gruß , Tilo
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 28.09.2018, 13:51
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.270
Standard

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
denke ich auch
vermutlich Schreibfehler und sollte 28... heißen
frag doch im anderen Forum den Totti, bei dem du die vermutlich im Shop gefunden hast, ob er mal messen kann
Hab schon gefragt. Meinte nur hat sich keiner beschwert bisher In einem anderen Shop steht in dem identischen Detailtext auch 26..34 aber beim Auswählen der Größe im Shop dann 28..34... Denke das ist ein Fehler im Beschreibungstext von Mystic.

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
er hat ja auch die Chinook für stolze 79,-, wo halt der Tampen lose schlackert und der kurze gebogene Schlauch immer an die unterste Stelle gerückt werden kann
Die finde ich eher gruselig

Die NP oder Die Severne würden mir noch gut gefallen. Aber schon ganz schön teuer.

ION habe ich noch gefunden für 30€, sehen auch nicht schlecht aus.



Oder eben die Mystic. ION haben Metallklemmen unter Neopren und die Mystic die Kunststoffschnalle, die ich von meinen Gaastra kenne und mit der ich bisher gut klar komme.

Gruß,
- Oliver

Geändert von Smeagle (28.09.2018 um 13:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.09.2018, 15:25
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.404
Standard

Ja, teurer, aber dafür auch eingehakt verstellbar. Was nützen dir 20€ im Portemonnaie wenn das was du gekauft hast nicht deine Erwartungen erfüllt?

Frag vielleicht mal im Surfshop Münster. Telefonisch. Vielleicht geht was im Auslauf.
__________________
cu
blinki-bill
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28.09.2018, 16:08
Benutzerbild von Spacecowboy
Spacecowboy Spacecowboy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Jurasüdfuss (CH)
Beiträge: 75
Standard

Gäbe noch Vario-Tampen, die an beiden Befestigungspunkten verstellbar sind, die sollten dann ja eigentlich einen grösseren Verstellbereich haben. Weiss jetzt aber grad nicht, welche Hersteller solche in welchen Längen anbieten...

Gruss Phil
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 28.09.2018, 17:07
paulchen paulchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2013
Beiträge: 56
Standard

sollten auch eingehakt verstellbar sein:

https://point-7.com/store/gear/rig-c...-lines-zero18/


Gruß, Paul
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.09.2018, 19:42
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.270
Standard

Zitat:
Zitat von blinki-bill Beitrag anzeigen
Ja, teurer, aber dafür auch eingehakt verstellbar. Was nützen dir 20€ im Portemonnaie wenn das was du gekauft hast nicht deine Erwartungen erfüllt?
Ich brauche 4 Sätze, also bisschen mehr... Die jetzigen lassen sich ja auch im Fahren verstellen, sind nur zu lang. Und natürlich nehme ich nur welche, wo das geht

Und nachdem ich jetzt noch einen Testbericht im Surf Mag gefunden habe, habe ich tatsächlich doch noch ganz was anderes gemacht: GUN bestellt. Auch mit Metallklemme, im Fahren verstellbar und 17€ war dann schon eine Ansage. Wenn die Qualität nicht reicht (Laut Test sind sie OK) gehen sie zurück Nur optisch gefallen sie mir nicht so, aber das ist eigentlich völlig egal.

Gruß,
- Oliver
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.09.2018, 19:44
Smeagle Smeagle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 1.270
Standard

Zitat:
Zitat von Spacecowboy Beitrag anzeigen
Gäbe noch Vario-Tampen, die an beiden Befestigungspunkten verstellbar sind, die sollten dann ja eigentlich einen grösseren Verstellbereich haben. Weiss jetzt aber grad nicht, welche Hersteller solche in welchen Längen anbieten...
Sowelche kenne ich von North, aber die "schlackern" und sind auch nicht im Fahren verstellbar...

Gruß,
- Oliver
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.