SURF-Forum > Tipps & Tricks > Board- & Rigg-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.01.2019, 04:30
mariachi76 mariachi76 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 71
Standard Welches Segel past zum Masten (und Board)?

Hallo,
Erstmal ein gutes neues Jahr an alle!
Habe da Eine Frage, bei der ich euren Rat brauche: da ich in einem Leichtwindgebiet wohne, ueberlege ich, mir zu meinem JP Magic Ride pro 130L noch ein JP Super Lightwind zu kaufen, um schneller ins gleiten zu kommen.
Als groesstes Segel habe ich ein Severne Gator 8.0 und einen Severne 490 SDM 100% Masten.
Das 8.0er Segel ist etwas zu klein fuer das SLW und ich suche daher auch ein groesseres 9-9.5m2 Race-Segel, welches zu dem bestehenden Masten passt - den moechte ich weiter verwenden. Severne Masten sind CC, leider sind da wo ich wohne (Shanghai, China) aktuell keine Severne-Segel zu haben - sonst waere wahrscheinlich ein Overdrive oder Turbo passend.

Daher die Frage, welche sonstigen bekannten Segelmarken kompatibel zu dem CC-Masten sind.
Noch zu mir: bin mittelmaessiger Surfer, eher Passivgleiter, 81kg/179cm, Bedingungen: flaches Salzwasser, Wind oft nur 9-12 kn.

Kommentare und Ueberlegungen zu Boardeignung, Segel und Masten sind alle willkommen :-)

Danke und lg
mariachi76
__________________
JP Magic Ride Pro 2018 130L, JP Super Lightwind Pro 2018
Severne Gator 2017 5.5, 6.5, 8.0, Turbo GT 9.2
Severne RDM 430 90, SDM 430+490 100 - Severne Enigma Gabeln
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.01.2019, 08:54
Benutzerbild von Rosas-Fahrer
Rosas-Fahrer Rosas-Fahrer ist offline
Möven - Jäger
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 5.363
Standard

Moin,
erste Frage zu den Überlegungen:
Du hast geschrieben, dass du flaches Salzwasser hast - wie flach ist es denn? Kannst du problemlos 50er Finnen fahren?
Wenn nein, könntest du einen Twinser (Heifly Madd oder so) gebrauchen.

Zum Segel:
Auf den JP würde ich immer ein Camber-Segel stecken.
Wenn du einen 490er CC-Mast hast, passen neben Severne auch Sailloft, Gun oder Duetone (North). Dann würden Sailloft Mission oder Traction, Gun Sunray passen. Verfügbarkeit kann ich nicht sagen.

Wichtig wäre noch, über eine gute Carbongabel nachzudenken.

Zum Board:
IMO sind diese ca. 92cm breiten Boards eher behäbig nachdem sie ins Gleiten gekommen sind. Etwas mehr Fun bringen z.B. die größeren Lorchs (Beispiel https://www.dailydose.de/private-kle...?siteid=300009)

Gruß
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.01.2019, 09:50
mariachi76 mariachi76 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 71
Standard

Danke für die Antwort. Ich muss hier in China nehmen was kommt, die Auswahl ist bescheiden .
Mir ist klar, dass ein JP SLW keine Spassmaschine ist, aber wenn ich bei 10-12 kn kaum ins gleiten komme mit meinem Magic Ride macht das auch wenig Spaß. Dann doch lieber geradeaus heizen :-).
Das Wasser ist nicht so flach, ca 180cm tief, also kein Problem für die Finne. Mit flach meinte ich eher, dass es kaum Wellen gibt da es ein künstlich abgetrennter Meeresabschnitt ist.
Danke für die Segeltips, v.a. North-Sails könnte es hier noch am ehesten geben, vielleicht den S-Type. Ich halte mal die Augrn offen.
Lg mariachi76
__________________
JP Magic Ride Pro 2018 130L, JP Super Lightwind Pro 2018
Severne Gator 2017 5.5, 6.5, 8.0, Turbo GT 9.2
Severne RDM 430 90, SDM 430+490 100 - Severne Enigma Gabeln
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.01.2019, 10:29
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.560
Standard

Ich würd mir da auch ernsthaft über einen Foil Gedanken machen.
Das spart ggfls. das große Rigg und wär mal ne neue Herausforderung.
__________________
check: www.surfshop-muenster.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.01.2019, 10:34
mariachi76 mariachi76 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 71
Standard

Ja, habe schon in die Richtung überlegt. Aber mein Magic Ride hat nur ne Powerbox. Es gibt zwar glaube ich von NP ein Foil für Powerbox, ich weiß aber nicht was davon zu halten ist. Mag mir da nicht mein neues Board kaputt machen...

Lg mariachi76
__________________
JP Magic Ride Pro 2018 130L, JP Super Lightwind Pro 2018
Severne Gator 2017 5.5, 6.5, 8.0, Turbo GT 9.2
Severne RDM 430 90, SDM 430+490 100 - Severne Enigma Gabeln
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.01.2019, 11:06
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.560
Standard

Da wär ich auch vorsichtig. Der SLW hat eine Foilbox und außerdem lassen sich die hinteren Schlaufen auch ein paar cm weiter innen montieren. Das ist vermutlich ganz gut für beides Foil / Normal Windsurfen geeignet und funktioniert dann tatsächlich auch bei unter 10 kn -sagt man
__________________
check: www.surfshop-muenster.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:07 Uhr.