#1  
Alt 17.02.2011, 12:16
thomas69 thomas69 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33
Standard Mauritius mit eigenem Material

Ich fliege im März nach Mauritius mit eigenem Material.
(Die Emirates nimmt es kostenfrei mit, zählt es einfach zu den 30kg Gepäck, und da wir zu Dritt sind ist das gewichtstechnisch kein Problem)

Was soll ich mitnehmen? (zur Auswahl habe ich 75er Brett Wave, 98er Brett Freestyle und Segel der Grösse 3.7/4.2/4.7/5.3/6.4)

Wäre super, wenn ich Eure Meinungen lesen kann
Mit surfsüchtigen Grüssen
Thomas
__________________
Freue mich auf jede Surf- Post von Dir
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2011, 13:14
Benutzerbild von Armin
Armin Armin ist offline
aus Tirol
 
Registriert seit: 27.11.2001
Ort: Innsbruck
Beiträge: 2.048
Standard

Zitat:
Zitat von thomas69 Beitrag anzeigen
Ich fliege im März nach Mauritius mit eigenem Material.
Was soll ich mitnehmen? (zur Auswahl habe ich 75er Brett Wave, 98er Brett Freestyle und Segel der Grösse 3.7/4.2/4.7/5.3/6.4)
Hallo,

März war ich noch nie dort, sonst nehme ich Waveboard und Freestyler mit 4.5/5.0 und 5.8 mit (wiege 75 Kg).
Starkwindtage wo man 4.0 bräuchte sind sehr selten, das 3.7er kannst du sicher zu Hause lassen, vermutlich auch das 4.2er (würde mir mal auf windguru die Archive für den Zeitraum anschauen). Relativ häufig hat man Schwachwind, wo die Kiter fahren aber zum surfen (zu) wenig Wind ist, insofern schadet großes Material nicht.
Einen Wellenreiter dabei zu haben lohnt sich auf jeden Fall, bei Südswell gibts in Tamarin gute Wellenreitbedingungen für Anfänger bis Cracks und bei Flaute gehts auch in Le Morne gut, je nach Können Innenriff oder OneEye.
Wenn Ihr ein Auto habt gibt es im Norden und Osten der Insel schöne Lagunen, wo man bei östlicheren bis nordöstlicheren Windruchtungen sehr gut fahren kann, wenn in LeMorne nur vereinzelte Böen ankommen. zB Grand Gaube im Norden, ca. 90 min Autofahrt (der Verkehr und die Strassen sind zum Teil extrem mühsam, schnell kommt man nicht voran).

Grüße

Geändert von Armin (20.02.2011 um 13:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2011, 23:41
thomas69 thomas69 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33
Standard

Danke für die Nachricht.
Wir haben ein Mietauto, ich glaube jetzt zu wisen was ich einpacken soll.

Danke
__________________
Freue mich auf jede Surf- Post von Dir
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lycra mit eigenem Logo Surfende Raver Neopren- & Zubehör-Tipps 3 16.06.2007 09:52
Problem mit Mauritius EILT !! Michael Reisetips (nur private Infos!!!) 3 09.11.2005 17:50
Erfahrungen mit Taxi-Transfer mit Material Peloponnes/Araxos ???? stefanmuc Reisetips (nur private Infos!!!) 0 23.08.2005 17:04
Karpathos mit eigenem Material aloha_mary Reisetips (nur private Infos!!!) 7 08.06.2005 16:39
Lycra mit eigenem Logo surfclub Neopren- & Zubehör-Tipps 3 26.03.2004 16:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.