#1  
Alt 10.03.2019, 00:53
AlexG AlexG ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2018
Beiträge: 53
Standard JP Magic Ride Gleitmaschine

Hallo zusammen,

ich habe Mal ein kleines Video über das JP Magic Ride erstellt. Mit meinen 65kg kommt es wirklich sehr schnell ins Gleiten und gleitet auch sehr gut durch.
Das Video ist am Gardasee bei 6-12 Knoten Wind entstanden.
Guckt einfach Mal rein.
https://youtu.be/NKUpDc-0ktc

Viele Grüße
Alex
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2019, 09:52
Benutzerbild von Innopaul
Innopaul Innopaul ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2001
Ort: Brigachtal, Black-Forest
Beiträge: 1.293
Standard Vorfreude

Hi, schönes Video, das die Vorfreude auf die Saison 2019 steigert.

Bald geht es nach Giens, dann Torbole, dann Fehmarn, dann NL, "Neu-Rentner" sein ist schön.
__________________
windsurfen ist die teuerste Art, auf Wind zu warten

Geändert von Innopaul (10.03.2019 um 10:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.03.2019, 15:44
AlexG AlexG ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2018
Beiträge: 53
Standard

Hey,

dann wirst du bestimmt viel Spaß haben in der nächsten Zeit.
Für mich geht es auch erst zum Surf-Festival auf Fehmarn, dann nach Sylt, Torbole und nach Porto Pollo. Ich glaube das wird auch ganz nett
Ich war noch nie auf Sardinien in Porto Pollo, kennt sich eventuell jemand hier aus dem Forum mit dem Spot aus? Gibt es auch Alternativen zum MB Pro Center?

Vg
Alex
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2019, 13:30
mariachi76 mariachi76 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 71
Standard

Ja, das Magic Ride gleitet wirklich super leicht an. Habe auch eins (130L, pro), und im Vergleich zu einigen anderen Freeridern (Fanatic Gecko, Starboard Atom, Naish) welche ich schon an Surfstationen ausgeliehen hatte und welche so richtig im Wasser gelkebt haben, gibts beim MR praktisch keine Gleitschwelle. Ich bin auch begeistert davon und würde das Brett jedem Aufsteiger empfehlen.
Habe mir aber über den Winter für extremen Leichtwind jetzt noch ein JP Super Lightwind zugelegt und ein 9.2 Severne Turbo GT Segel. Freue mich schon auf die neue Saison - und auf Leichtwind

lg
mariachi76
__________________
JP Magic Ride Pro 2018 130L, JP Super Lightwind Pro 2018
Severne Gator 2017 5.5, 6.5, 8.0, Turbo GT 9.2
Severne RDM 430 90, SDM 430+490 100 - Severne Enigma Gabeln
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.