SURF-Forum > Tipps & Tricks > Board- & Rigg-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 22.04.2016, 19:09
Seb72 Seb72 ist offline
:-)
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: S
Beiträge: 1.074
Standard

Zitat:
Zitat von Notgleitheit Beitrag anzeigen
... angeboten bekommen ...
Die sagen natürlich ihren Preis
Mondpreis oder nicht: selber suchen und Geduld sind Trumpf. Da geht sehr viel!

Hier tummeln sich auch mehrere Menschen, die ein günstiges Board innert Minuten wegschnappen und dann später für nen Hunni mehr verkaufen.
Davon mag man dann halten, was man will
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 23.04.2016, 05:55
Benutzerbild von Bernie B
Bernie B Bernie B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.582
Standard

Zitat:
Zitat von Notgleitheit Beitrag anzeigen
Hi,
muss nochmal mein Unmut äußern. Unglaublich was die Leute für Preise für Ihre "alten" Schinken haben wollen.
Ist ein 100L Board von 2006-2007 wirklich noch 400€ Wert?
Auch wenn es vielleicht keine Reperatur hat ist es fast 10 Jahre alt.
Hab sowohl nen Freestyle Pro, Fanatic Skate oder Freewave angeboten bekommen und alle wollen so viel Knete....

Da ist mir doch zu viel Geld zum herumprobieren mit so nem "kleinen" Board...
Dann kauf dir etwas günstigeres
Das überhaupt welche angeboten werden; wir haben Jahre gesucht um einen Freestyle Pro zu bekommen.
Was wurde alles stattdessen gekauft(und schnell wieder verkauft).

Stg hat das gut eingeschätzt; überhaupt hilft es nicht Boards nach Preisen in Vergleich zum Alter zu kaufen.Da kann ein 2 Jahre intensiv genutztes Board in deutlich schlechteren Zustand sein als manches 10 Jahre Altes.
Und tolle Fahreigenschaften sind meist nicht als Schnäppchen zu bekommen.

Und Thema Preise; da krieg ich die Krise was für aktuelles Material aufgerufen wird.
Für eine vernünftige Finne/Alugabel etc wird soviel aufgerufen; da fass ich mir an den Kopf.
__________________
Es grüßt der Bernie
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23.04.2016, 07:58
Benutzerbild von Notgleitheit
Notgleitheit Notgleitheit ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2005
Beiträge: 235
Reden

Hi,
sind ja gemischte Meinungen zu dem Thema.

War mir nur nicht sicher, ob die angezogenen Neupreise sich auf den Gebrauchtmarkt ausgewirkt haben oder ob die Boards wirklich für solche Kurse weggehen, weil die "Klassiker" sind.
Ich vermute ja eher da suchen Leute einen "Dummen" und hoffen, dass er Ihr neues Board finanziert...

Vielleicht sollte ich auch mein 2012er Futura mit Gebrauchsspuren für 1500€ einsetzen unter der Argumentation er ist eingefahren

Eine Schwacke-Liste für Boards wäre schon praktisch als Anhaltspunkt
__________________
Lieblingscombo:
Starboard Futura 121 & North Ram 7,8
----------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 23.04.2016, 08:31
Benutzerbild von a4660
a4660 a4660 ist offline
FuerteFan
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 311
Standard

Zitat:
Zitat von Notgleitheit Beitrag anzeigen
..............
Vielleicht sollte ich auch mein 2012er Futura mit Gebrauchsspuren für 1500€ einsetzen unter der Argumentation er ist eingefahren

machst du denn wegen der zu erwartenden schlechten Resonanz einen neuen fred auf oder fackelst du es in diesem ab.
__________________
_______________
life begins @ 4 bft

ciao a4660
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23.04.2016, 09:11
Benutzerbild von Rosas-Fahrer
Rosas-Fahrer Rosas-Fahrer ist offline
Möven - Jäger
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 5.488
Standard

Moin,
Preise sind halt ein Spiegelbild dessen, wie "veränderungswütig" die Surfer sind.
Warum soll ich ein gut laufendes 2012er Board zu Schleuderpreis weggeben, nur damit ich mir - von Farbdesign- und Marketingänderungen abgesehen - ein ähnliches Board wiederkaufen kann - leider für einen Tausender mehr.

Gucke dir ein Tabou 3S oder Fanatic Freewave, RRD FSW oder Exocet Cross an -> da hat sich doch nicht viel getan. Wenn ich meinen FW 95l angucke - der sieht bis auf einen kleinen Lackplatzer am Bug (2mm) und neu geklebte Pads wie aus dem Laden aus. Warum soll ich den für 5 - 600€ wegtun? Und selbst die will kaum einer bezahlen.

Da sagt man sich doch immer öfter: ein Jahr hält das Board doch noch gut aus....

Gruß

P.s.: Bei einem 2005er Board und 400€ würde ich allerdings schon Abstand nehmen. Bei 10 Jahren altern alle Materialien. Und Versand würde ich da komplett ausschließen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erstes 100 board klein

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:36 Uhr.