SURF-Forum > Tipps & Tricks > Board- & Rigg-Tipps

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.07.2014, 21:59
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 908
Standard Gabel versenden am günstisten über ... ?

Hallo

wie ist die aktuelle Lage, über wen versendet man eine Gabel am günstigsten.

UPS verlangt angeblich 25€ was mir zu viel erscheint, wenn bei Hermes ein Brett-Versand nur 30€ kostet.

Robert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.07.2014, 22:05
Benutzerbild von a4660
a4660 a4660 ist offline
FuerteFan
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 311
Standard Gabel

Gabelmaße wären schon hilfreich ..................
__________________
_______________
life begins @ 4 bft

ciao a4660
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.07.2014, 22:08
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 908
Standard

Hi

160-220 also zusammengeschoben im Karton geschätzte 190cm?
Ist nicht meine Gabel, ich bin der eventuelle Käufer.

Robert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2014, 23:01
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist gerade online
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 1.153
Standard

ist halt Gurtmaß über 3m und da wirds überall teuer, wenns überhaupt genommen wird (normales Paket DPD nur bis 3m)
cargo Int.(UPS)ist für MAsten super, bei Gabel aber teuerer als der genannte Hermespreis

die Gabel ist nicht zufällig komplett zerlegbar und dadurch kompakt packbar? (ich habe nur komplett zerlegbare Ascangabeln wegen Flugreisen, wo ich nur die Griffholme ins Boardbag tu)
__________________
Gruß , Tilo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.07.2014, 23:13
Ron Ron ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2004
Beiträge: 551
Standard

Zitat:
Zitat von robat1 Beitrag anzeigen
Hi

160-220 also zusammengeschoben im Karton geschätzte 190cm?
Ist nicht meine Gabel, ich bin der eventuelle Käufer.

Robert
Hi,

geht m.E. günstiger mit GLS. Darf nicht über 2 m lang sein.

Gruß Ron
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2014, 23:23
Benutzerbild von a4660
a4660 a4660 ist offline
FuerteFan
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 311
Standard Versand

GLS war auch mein Favorit, aber wie gesagt war,
die haben mal fast alles mitgenommen was unter 2m war, scheint laut deren
Versandkostenrechner nun nur noch über Gurtmaß zu laufen wobei ne 160er
Gabel und deren Breite mit der entsprechenden Höhe die 3m Gutmaß übertrifft.
Gruß
__________________
_______________
life begins @ 4 bft

ciao a4660
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.07.2014, 07:11
Binnensurfer Binnensurfer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Ort: Ddorf
Beiträge: 30
Standard

Ist die Gabel denn zerlegbar, wie beispielsweise manche Carbon-Hybridgabeln oder manche Alugabeln?
Auch wäre die Stadt interessant von der aus versendet wird.
In manchen Städten gibt es kleinere Versender, die bessere Tarife anbieten als die bekannten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.07.2014, 07:18
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 908
Standard

Hi

Nur das Endstück geht abzunehmen.
Bei 160 x 220 (muss ein sehr langes Endstück sein) rechne ich mal mit 180 für die Kartonlänge.
So bleiben noch stolze 20cm für die Karton Dicke um die 2m nicht zu überschreiten.

Gurtmaß ist längste plus kürzeste Seite des Pakets.

Den Paketrechner kenne ich, aber manchmal gibts für bestimmte Dinge wie Surfbretter oder Fahrräder usw. Sonderpreise die ich mit dem Paketrechner nicht finde, darum frag ich euch od da wer nen guten Tip hat.

Robert

Geändert von robat1 (10.07.2014 um 07:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.07.2014, 07:58
stg stg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2007
Beiträge: 684
Standard

hab bei cargointernational mal
185x56x15cm angegeben und komme auf 13,40€ (zzgl eventueller versicherung)

für cargointernational fährt in der regel ups.
die sind recht tolerant.
heißt:
->quaderförmige verpackung interessiert die kaum, hauptsache das ding paßt gut ins auto
->nachgemessen wird auch nicht unbedingt (beispiel 490er masten. sind ja gerne ca 255lang. laut deren versandrechner wirds aber bereits ab 250cm teuer....)
->längenmaß würd ich mir vom verkäufer mal geben lassen (bei einer 160er gabel sind das vermutlich mindestens 185cm, wenn sie eingeschoben ist. und bei der von mir unten genannten verpackungsart würd ich sie auch in jedem fall eingeschoben versenden und nicht das entstück rausnehmen nur um vielleicht 10cm oder 12cm länge zu sparen). längenmaß wäre auch das was ich am ehesten richtig angegeben würde. dann lieber bei der höhe etwas schummeln falls entscheidene zentimeter im gurtmaß fehlen - sie ist ja schmal bis auf das kopfstück.

sprich einfach damit schicken und risikieren.
bei iloxx wollte man schonmal 'ne nachzahlung von mir (deren boardversand schreibt breitenmaße vor die du mit einem modernen board ab einem gewissen volumen und incl verpackung gar nicht einhalten kannst). und generell gls, gel, dpd messen wohl gerne mal bei fremdaufträgen (sprich ups) im depot nach und verlangen zusatzgebühren.

------------
alternative wäre noch
M.B.E.
die haben 'ne ganze menge shops in deutschland. es fährt hier ebenfalls ups.

-------------
was die verpackung angeht:
spar dir den karton. das wird nur unnötig riesig. je handlicher die sendung desto geringer das risiko das jemand nachmißt und über wenig gewicht ist man sicher auch immer froh.
'ne rolle frischhaltefolie und dann komplett abwickeln.
keine ahnung wie dick du damit 'ne gabel gepolstert bekommst aber das kannst du ja zuhause mal ausprobieren (kost glaub 'nen euro so 'ne rolle). wenn der verkäufer hat, soll ein in relevanten bereichen halt vor der frischhaltefolie noch luftpolsterfolie drunterpacken. vielleicht am kopfstück ein wenig pappe oder halt auch lupo-folie drunter.

--------
viel erfolg.

Geändert von stg (10.07.2014 um 08:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.07.2014, 09:46
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 908
Standard

Hi

Danke für die Infos.
Ja wenn das geht dass man ne Gabel ohne Karton versendet wäre das prima. Ich kenn das aber so dass die um jeden Artikel einen quadratischen Karton wollen.

Ich geh dann mal fragen. ;-)

Robert
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.07.2014, 13:17
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist gerade online
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 1.153
Standard

das Gurtmaß von DPD und GLS ist: längste Seite plus je 2x die anderen maße
deshalb ist die gabel dort ja überm 3m-Gurtmaßlimit! und auch das Endstück wird den karton nur um 10cm verkürzen, also grad die Dimension, die eh nur einfach gezählt wird im Gegensatz zu Dicke und Breite

und bei UPS/CargoInt. scheints theoretisch auch so zu sein

längste plus kürzeste ist glaub ich bei Hermespaketen
__________________
Gruß , Tilo
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.07.2014, 13:30
robat1 robat1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 908
Standard

Hi Tilo

Ja bei Hermes ist das so dass sie Längste und Kürzeste Seite mit dem Maßband simpel in 1 Sekunden abmessen.
Dachte das wäre bei allen so.

2 x die 2 kurzen Seiten plus 1x die Lange zusammenrechnen.
Welcher Schwachkopf sich so einen Blödsinn ausdenkt?

Na ja dann machen eben andere das Geschäft.

Robert

Geändert von robat1 (10.07.2014 um 13:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.07.2014, 13:35
Benutzerbild von aurum
aurum aurum ist gerade online
linksrumduckjiber
 
Registriert seit: 03.09.2004
Beiträge: 1.153
Standard

ich finds auch unlogisch, ist aber so
https://www.dpd.com/de/home/versand/...cht_kalkulator
beim Fluggepäck, wo es ein Gurtmaß von 158 gibt, zählt L B H je einfach
__________________
Gruß , Tilo
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.07.2014, 22:41
Benutzerbild von martin_s
martin_s martin_s ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Moos / bei Radolfzell
Beiträge: 902
Standard

Oder "Forenpost"??

Evtl. gibt es ja jemanden, der die Richtung fährt...!?

So hab ich mal einen Fahrradträger vom Ruhrgebiet zu mir an den Bodensee bekommen...
__________________
www.windsurver.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.07.2014, 10:22
Benutzerbild von rarospeinados
rarospeinados rarospeinados ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: bei Köln
Beiträge: 43
Standard Xpaket

Ich schicke Bretter per Hermes, als Sportgepäck mit Abholung für 32 €, alle andere Sachen untre 2 m wie hier gesagt wurde per GLS und kleine Pakete per DHL Online.
In Forum fragen ist eine super Idee.
Sonst gibt es ein Paket-Kalkulator: http://xpaket.de
Viel Glück
Ch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:34 Uhr.