#1  
Alt 03.07.2007, 21:48
Surferlinchen Surferlinchen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 15
Frage Sonne, Wind und kleine Wellen?

Hallöchen,
wir wollen unsere Flitterwochen im August mit surfen verbringen: am liebsten dort, wo auch die Sonne scheint, es "sichere" ca 5 Bft gibt und die Wellen nicht zu hoch sind :-)
Wenn man dann noch mit dem VW-Bus hinkommen könnte, wäre es pefekt...
Hat jemand Tips für uns????

Einen wunderschönen Abend wünsche ich Euch,
Nicki
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2007, 08:23
Benutzerbild von goBiga
goBiga goBiga ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: SAGRES / Portugal
Beiträge: 257
goBiga eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Portugal Algarve.
Sprich SAGRES!!!
Da hast du alles was du brauchst
__________________
WIND IST NUR LUFT DIE ES EILIG HAT!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2007, 21:53
Surferlinchen Surferlinchen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 15
Standard

Hi,
Danke für den Tip. Algarve soll ja wirklich sehr schön sein.
Und da sind die Wellen nicht zu heftig? oft wird ja mit Portugal auch sehr stark Wellenreiten assoziiert, was mir ja nicht so viel Mut macht... Oder ist das dann eher noch nördlicher?
Gruß,
Nicki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2007, 08:01
Benutzerbild von goBiga
goBiga goBiga ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: SAGRES / Portugal
Beiträge: 257
goBiga eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi Niki,

Im Sommer sind da die Wellen nicht hoch, außer an der Westküste. Dort tummeln sich dann auch die ganzen Wellenreiter.
In Sagres ist ja quasi die Spitze zwischen Süd und Westküste und von daher kommt der Swell nicht "direkt" auf Tonel (Wavespot Sagres) zu.
Also sprich die Wellen sind 1 bis allerhöchstens 2m und der Wind ist sehr regelmäßig.

Aber außnahmen bestätigen natürlich die Regel. Auch dort kann passieren dass man dicker Swell kommt b.z.w. mal 2 Wochen kein Wind ist.

Derzeit sieht es Wind und Wellenmäßig überins so aus:
http://www.windguru.cz/de/index.php?sc=32

(Wellen zwischen 1,4 und 2m und außer Freitag vollgas Wind!!!)

Ach ja nochwas, falls die Wellen mal wirklich zu heftig sein sollten kann man am Südstrand von Sagres (Mathinal) noch Flachwassercruisen, da die Bucht volol abgedeckzt ist!!!
__________________
WIND IST NUR LUFT DIE ES EILIG HAT!!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.07.2007, 09:41
wavezone wavezone ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2005
Beiträge: 93
Standard Griechenland

Die griechischen Inseln, insbesondere Kreta, Karpathos und Rhodos sind im August auch ziemlich windsicher und natürlich sonnig, aber die Fähren gehen mit dem Bully schon ziemlich ins Geld...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Im Winter für 600Euro 14 Tage Wind, Sonne und Warm möglich? fuchs@Goiter Reisetips (nur private Infos!!!) 16 18.09.2006 10:54
Wind und Wellen in Marrokko? Maukesch Reisetips (nur private Infos!!!) 4 01.04.2005 13:00
Sonne und Wind ende März luv-sturz Reisetips (nur private Infos!!!) 6 11.01.2005 10:10
Hallo Mucsurfer - Wind ohne Ende und Sonne Windtöter Szene-Treff 14 18.09.2004 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.