#1  
Alt 23.04.2007, 21:32
talibi talibi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2004
Beiträge: 9
Standard Windboard??

Fährt jemand von euch das Windboard von http://www.windboard.com und kann mal einer sagen wie es so ist?
Fahrberichte währen auch nicht schlecht, wenn jemand schon mehr Erfahrung damit hat.
Boards mit Fußschlaufen sind für meinen Geschmack zu gefährlich bei Stürze.
Vielleicht kennt ihre ja auch noch bessere Alternativen. Bin für alles offen.
Schon mal danke im Voraus,
Flo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2007, 07:30
Benutzerbild von coke83
coke83 coke83 ist offline
www.real-action.net
 
Registriert seit: 24.12.2004
Ort: Main Kinzig Kreis
Beiträge: 154
coke83 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hi windboard nennen wir das net wir sagen windskaten und so ein board brauchst du nicht wirklich nur wenn du über schotter oder offroad fahren willst

ich fahr auf großen parkplatze mit einem ganz normalen longboard die es bei ebay günstig gibt dann bohrst du ein loch rein und befestidst da den mastfuß

also windskaten geht viel leichter als surfen man kann gut üben an windschwachen tagen
__________________
www.real-action.net
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2007, 08:17
Benutzerbild von flo am start
flo am start flo am start ist offline
LifeIsJustARide
 
Registriert seit: 21.10.2004
Ort: le
Beiträge: 2.908
flo am start eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Jop und dann investier vieleicht lieber in ein Mountainboard wenn du viele Tricks machen willst. Man stürzt viel weniger als du denkst und wenn kommt man normalerweise auch locker aus den Fußschlaufen raus
__________________
Zivi Norderney 2006
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.04.2007, 22:39
talibi talibi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2004
Beiträge: 9
Standard

Könnte man dann mit son einem Board auch auf nem großen Fußballplatz fahren oder ist der Rasen ungeeignet und man kommt nicht von der Stelle bei leichtem Wind??
Bei normalen Skateboardrollen hab ich halt schiss, dass es mich bei jedem kleinen Stein auf die Fresse lässt, das kenn ich vom normalen Skateboardfahren!
Aber schon mal danke.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.04.2007, 22:59
Benutzerbild von coke83
coke83 coke83 ist offline
www.real-action.net
 
Registriert seit: 24.12.2004
Ort: Main Kinzig Kreis
Beiträge: 154
coke83 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also bei einzelne steine ist mir das noch nicht passiert nur als viele steine rum lagen aber die sieht man ja recht gut und wo viel rumliegt da fahr ich nie hin
__________________
www.real-action.net
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.04.2007, 08:01
Benutzerbild von flo am start
flo am start flo am start ist offline
LifeIsJustARide
 
Registriert seit: 21.10.2004
Ort: le
Beiträge: 2.908
flo am start eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn du unbedingt was Skateboardtechnisches haben willst, dann kauf dir bei Ebay nen normales Longboard mit großen Rollen und mach vorn nen Loch rein. Da bist du preislich gesehen ein mit einem Bruachteil von deinem Board oben dabei..!
__________________
Zivi Norderney 2006
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.05.2007, 07:28
Benutzerbild von Mann im Eis
Mann im Eis Mann im Eis ist offline
Pionier im Eis
 
Registriert seit: 23.01.2006
Beiträge: 101
Standard

vllt kannst du es im Avatar erkennen?
Ich fahr ein normales Skatboard (also ein Shortboard) mit aufgebogenem Tail und Nose. Mastfuß ist auf der Nose VOR der vorderen Achse befestigt - jaja, jetzt könnt ihr mal sinieren, warum, das geil ist - also wenn du New School Freestyle üben willst - empfehle ich dir DIESE Variante!
__________________
Im Eis kann ich nicht surfen - Schade
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.05.2007, 22:30
Benutzerbild von coke83
coke83 coke83 ist offline
www.real-action.net
 
Registriert seit: 24.12.2004
Ort: Main Kinzig Kreis
Beiträge: 154
coke83 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

http://www.windskating.com/

guck mal hier die typen haben viel erfahrung kannst dir bestimmt ein paar tipps bei denen holen
__________________
www.real-action.net
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.05.2007, 10:32
Benutzerbild von flo am start
flo am start flo am start ist offline
LifeIsJustARide
 
Registriert seit: 21.10.2004
Ort: le
Beiträge: 2.908
flo am start eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

HAb ich auch mal so gemacht, ist aber keine Alternative zum ATB und zum Cruisen, ist nen Longboard definitiv besser..
__________________
Zivi Norderney 2006
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.05.2007, 23:37
Benutzerbild von Rock´n Roller
Rock´n Roller Rock´n Roller ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 69
Standard

Zitat:
Zitat von Flok
HAb ich auch mal so gemacht, ist aber keine Alternative zum ATB und zum Cruisen, ist nen Longboard definitiv besser..

heyTalibi,
lassdirnichtvonhalbprofessionellenWassersportlerne rzählenwasbesseraufdemFestlandist!
ichkanndirjetztschonversprechen,dassdudichsehrschö naufdieFresselegst,wenndukeineSpeederfahrungmitnem Longboardhast
lassdirliebervoneinemDoppelweltmeistersagen,dassei n "Dirtsurfer" dasultimativsteundsichersteistwasduauffestemUmterg rundinVerbindungmiteinemSegelfahrenkannst.

Lonboard und Segel ist wie eine Ente mit nem Porsche Turbo Motor, die schmeist sich auch weg, weil sie nicht bremsen kann!
sowas machen aber nur verzweifelte fanatische Wasser-Surfer die keine Kohle mehr haben um 1000 km zu fahren

kauf dir einen Dirtsurfer, und du wirst einfach nur Glücklich
schau hier das Video
http://www.nixed.de/galerie/videos/Ext/DSU/Gust.wmv

Geändert von Rock´n Roller (23.05.2007 um 23:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.05.2007, 16:24
Benutzerbild von fritzthecat
fritzthecat fritzthecat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2002
Beiträge: 34
Standard

...........und was sagt der professionelle Rock `n Roller denn zum BuhalaBoard?
Gibts da auch nur kräftig auf die Glocke?

Gruß Fritz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.05.2007, 11:06
Benutzerbild von fritzthecat
fritzthecat fritzthecat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2002
Beiträge: 34
Standard

wenn ich mir das Windboard so ansehe, dann ist das eigentlich auch nicht anders als das BUhalaBoard.
Deine Antwort; Rockn Roller, hat sich daher erledígt.
Ich werde berichten, ob es mich langlegt.

Recht hast du jedoch in dem Punkt, dass es sich schon auch ein bisschen um eine Verzweiflungstat handelt.

Gruß Fritz
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:31 Uhr.