SURF-Forum > Szene > Szene-Treff

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #46  
Alt 20.07.2019, 23:28
Robby (Munich) Robby (Munich) ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2013
Beiträge: 97
Standard

Zitat:
Zitat von smoo Beitrag anzeigen
Das eigentlich Schlimme an dieser Geschichte ist, dass das Sterben einer alten großen Marke ein Symptom dafür ist, das der Windsurfsport langsam stirbt.

Die Entscheidung den Namen North Sails nicht mehr zu lizensieren, wurde mit Sicherheit aus höchster Not heraus getroffen. Freiwillig werden die das bestimmt nicht gemacht haben. Die können sich die Lizenz aufgrund immer schlechterer Umsätze schlicht nicht mehr leisten!

Diese Entwicklung betrifft aber nicht nur B&M, sondern die ganze Branche.

Das ist es, was mich eigentlich traurig macht.
Die Windsurf Branche hat den Tiefpunkt bereits Durchschritten und erholt sich wieder leicht. Der Grund sind Umsteiger aus dem noch wachsenden SUP Segment. Einige SUP Paddler langweilen sich und steigen dann zum Windsurfen um.
Aufblasbare Segel sind bei den SUP Surfern sehr beliebt:
https://shop.duotonesports.com/de-de/home_irig

Geändert von Robby (Munich) (21.07.2019 um 09:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
boards & more, duotone, north sails

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.