SURF-Forum > Tipps & Tricks > Reisetips (nur private Infos!!!)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2006, 21:26
Benutzerbild von Auditorli
Auditorli Auditorli ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2002
Beiträge: 16
Auditorli eine Nachricht über AIM schicken
Standard Welcher Campingplatz in der Bucht von Roses -Sant Pere Pescador- Costa Brava ??

Hallo,
ich bräuchte mal Eure Entscheidungshilfe da wir einen Campingplatz in der Bucht von Roses, Costa Brava suchen.

Wir (Familie mit 2 Kindern 10 und 12, Wohnwagen) wollen an Pfingsten 2006 nach Spanien, Bucht von Roses fahren (nach einigen Urlauben in Holland, Dänemark jetzt mal wieder Süden). Einerseits zum Surfen aber auch zum Baden, Swimmigpool sollte auch da sein. Surfen sollte natürlich möglich sein, Wohnwagen nicht zu weit vom Strand weg damit Segeltragen noch möglich ist. Segel sollten am Wohnwagenplatz gelagert werden können, Surfschule (evtl. für Kinder) wäre auch gut, evtl. auch in der Nähe. Eine befreundete Familie wollte noch mit und ein Mobilheim o.ä. mieten.

Was würdet Ihr denn so empfehlen??

Wir haben uns auf surfspot.de (http://www.surfspot.de/surfspots/spanien/santpere.html) auch schon mal schlau gemacht u. folgende Plätze in die engere Wahl gezogen:

-L,Amfora
- Las Dunas
- La ballena alegre

Was meint Ihr denn dazu? Wäre toll, wenn wir ein bisschen Entscheidungshilfe bekommen. Schon mal vielen Dank.

Gisbert Braun
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2006, 22:33
wave-master wave-master ist offline
Der mit dem Quatro tanzt
 
Registriert seit: 25.09.2002
Ort: Südschleswig,Süd
Beiträge: 1.305
Standard

moin gisbert,
ein freund von mir fährt seit jahren immer wieder mit wohnwagen und zwei kindern zum camping aquarius.
wenn der das tut, ist das okay dort.
hoffe dir geholfen zu haben.
gruß
rolf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2006, 22:36
Benutzerbild von Spocker
Spocker Spocker ist offline
Junger Wilder
 
Registriert seit: 27.12.2001
Beiträge: 350
Standard

^^ sehe das ganz genau so
Camping Aquarius ist echt super und wenne Glück hast und die noch Strandplätze frei haben, dann brauchste nur noch übern Strand gehen und stehst vorm Wasser
Surfschule gibts direkt am Platz

jaja, im Sommer bin ich auch wieder da
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.01.2006, 01:07
Benutzerbild von wellenkind
wellenkind wellenkind ist offline
Spinoutking
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: NRW °Westend°
Beiträge: 761
Standard

Moin Gisbert,

ich kann nur wärmstens den Camping Laguna empfehlen (www.campinglaguna.com).

Alles vorhanden, sauber, DIREKT am Strand, Ampuria zu Fuß in 5 Min. erreichbar.

Viele Grüße
Markus
__________________
**************************************
Die Natur versteht gar keinen Spaß -
sie ist immer wahr, immer ernst, immer streng;
und die Fehler und Irrtümer
sind die des Menschen.
J.-W. v. Goethe
**************************************
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.01.2006, 08:19
Benutzerbild von LEDE
LEDE LEDE ist offline
Oldie-surfer
 
Registriert seit: 14.09.2002
Beiträge: 453
Standard

Hi Gisbert,

hier kommt dann nur L'Amphora in Frage, da er die Bedingungen für die Kids hat (Swimmingpool, etc.) und große Stellplätze hat. Aquarius könnte schon knapp wegen der Buchung werden, da hier das Surfdomizil der meisten Surfer ist.
Ich mag zwar auch den Aquarius lieber, aberL'Amphora kommt dem am nächsten, liegt auch unmittelbvar nebenan. Bella Alegre etwas weiter sündlich in der Bucht geht auch.
Grüße
Lede
__________________
Oldie-Surfer]
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.01.2006, 08:26
Benutzerbild von blinki-bill
blinki-bill blinki-bill ist offline
Schwachwindspeeder
 
Registriert seit: 13.08.2002
Beiträge: 7.563
Standard La Ballena Allegre

Ist M.E. der beste. Habe da im letzten Jahr gestanden und dann alle anderen abgeradelt. Nähe zum Wasser und San Anlagen sind Top. Der Platz liegt längs zum Wasser. Aus jeder Reihe kommst du an den Strand. Insgesamt gut gepflegt, Freibäder (3 Pools), Supermarkt, Tennis, Club Mistral, WLan, alles da. Ist aber auch etwas teuer.

@Las Dunas:
Das ist mehr so was für den Kleingärtner. Die Plätze sind mit Hecken umgeben. Ist M.E. etwas hinderlich was die Segellagerung angeht. Strandzugang ist auch schwierig und vor allem stehst du vermutlich weiter weg vom Geschehen als auf dem La Ballena. San Anlagen liegen auf gleichem (Top) Niveau. Platz ist was die Freianlagen angeht noch besser in Schuss als der La Ballena. Ist auch teuer.

Zitat:
Zitat von wellenkind
ich kann nur wärmstens den Camping Laguna empfehlen Alles vorhanden, sauber, DIREKT am Strand, Ampuria zu Fuß in 5 Min. erreichbar.
Das Empfand ich ehr als Nachteil. Steh nicht so auf 20 Etagen Betonsilos am Strand...
__________________
check: www.surfshop-muenster.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.01.2006, 13:31
Benutzerbild von yeti
yeti yeti ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2002
Beiträge: 91
Standard

Hallo Gisbert,

kann dir den La Ballena nur wärmstens empfehlen. Ich war die letzten Jahre immer an Pfingsten dort. Der Platz ist zu dieser Zeit jedsmal nur halb voll gewesen. Du bekommst immer einen Platz vorne am Strand. Fahrrad nicht vergessen, da der Platz sehr lang ist. Links von der Rezeption gibt es immer Rasenplätze. Plätze sind sehr groß, oft kannst du auch den Nachbarplatz noch nutzen.

http://www.ballena-alegre.es/ballena...me.php?lang=DE

Gruß
yeti
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.01.2006, 14:14
Benutzerbild von Rosas-Fahrer
Rosas-Fahrer Rosas-Fahrer ist offline
Möven - Jäger
 
Registriert seit: 22.09.2004
Beiträge: 5.368
Standard

Zitat:
Zitat von Auditorli

-L,Amfora
- Las Dunas
- La ballena alegre

Was meint Ihr denn dazu? Wäre toll, wenn wir ein bisschen Entscheidungshilfe bekommen. Schon mal vielen Dank.

Gisbert Braun
Moin Gisbert,

die Plätze sind absehen von den genannte Besonderheiten alle gut. Wenn dir bestimmte Ausstattungen (z.B. für die Kinder) wichtig sind, ist der ADAC-Campingführer Süd sehr zu empfehlen. Die dortigen Bewertungen passen. Der o.g. Hinweis mit den Fahrrädern sollte befolgt werden (wenn´s noch rein passt). Reservierungen kannst du dir sparen, da Pfingsten eh noch nicht so viel los ist.

Gruß

P.s. habe für den Sommer schon reserviert!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.01.2006, 14:40
Benutzerbild von Hatifschnacke
Hatifschnacke Hatifschnacke ist offline
Möwenschreck
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: München/Friedberg(Hess)
Beiträge: 195
Hatifschnacke eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich kann dir auch ballena allegre empfehlen. wir waren jetzt schon 2x dort und das wird bestimmt nicht das letzte mal sein.
der platz hat eine surfschule+verleih (mistral), supermarkt, swimmingpools (wer braucht sowas schon, wenn das meer direkt vor der tür liegt :P), top gepflegte sanitäre anlagen und geht nicht ins land rein, sondern verläuft längs zum strand, ist also sehr schmal und du dürftest keine probleme mit dem materialschleppen bekommen.
bungalows gibts übrigens auch. sehen ganz ordentlich aus, hab sie mir aber nicht genauer angeschaut.
für kinder gibts auch nen animationsprogramm mit basteln, sport (es gibt nen tennisplatz), go-kart-fahren, bananenboot, tauchen etc. für erwachsene gibts auch ähnliche angebote...aquajogging, aerobic usw. dämliche animateure nach ballermann-art gibts zum glück nicht...man hat also seine ruhe.

leider kann man auf dem campingplatz keinen festen platz buchen. man muss sich dann bei der ankunft erst einen suchen, kann dann aber jederzeit wechseln.

an alle die schonmal dort waren: ist euch eigentlich auch aufgefallen, was im gebüsch, direkt am strand, südlich von ballena allegre los ist
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.01.2006, 12:51
Benutzerbild von Auditorli
Auditorli Auditorli ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2002
Beiträge: 16
Auditorli eine Nachricht über AIM schicken
Daumen hoch Hi, danke erstmal...und noch eine -kurze- Frage

Vielen Dank für die vielen guten Tipps.
Wir gehen jetzt mal "in uns" und werden uns hoffentlich für einen Platz bis Sonntag entschieden haben - gar nicht so einfach bei 4-Personen-Haushalt wo jetzt auch noch die Kinder mitentscheiden wollen...wo kommen wir denn da hin...kein Respekt mehr vor den Eltern ....

Vielleicht kurz noch eine Frage:
Muss man auf dem L'Amfora-Campingplatz weit bis zum Strand laufen (Segeltragen ) oder geht das einigermaßen, wenn man so in der Mitte des Platzes ist (Nähe Mobilheime).
Wahrscheinlich sind die Bungalows für unsere Bekannten auf dem alegre etwas zu teuer, aber mal schauen...
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.01.2006, 14:35
Benutzerbild von Spocker
Spocker Spocker ist offline
Junger Wilder
 
Registriert seit: 27.12.2001
Beiträge: 350
Standard

Zitat:
Zitat von Auditorli
Vielleicht kurz noch eine Frage:
Muss man auf dem L'Amfora-Campingplatz weit bis zum Strand laufen (Segeltragen ) oder geht das einigermaßen, wenn man so in der Mitte des Platzes ist (Nähe Mobilheime).
Am L'Amfora schleppste dich echt blöd
, selbst wenn Du weiter vorne stehst...

Ich würde dir davon auf jeden Fall abraten

Wie schon gesagt, sind alle Plätze sehr nah am Strand/Wasser, aber der L'Amfora nicht
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.01.2006, 14:42
Benutzerbild von windsurfy
windsurfy windsurfy ist offline
Hollandsurfer
 
Registriert seit: 27.07.2004
Beiträge: 96
Standard

Hallo Gisbert,

bin selber schon auf Las Dunas gewesen. Ist wirklich in allen Bereichen ein Top-Platz.
Nah am Wasser, schöne Swimming-Pool Landschaft, Supermarkt, relativ große Parcellen, Segel können dort gelagert werden.
Für die Kinder (Alter?, oh sehe gerade 10 und 12, vielleicht etwas früh) gibt es eine wirklich coole Discothek.

Ich kann den Platz, auch zum surfen natürlich, wirklich empfehlen.

Schönen Urlaub,

Windsurfy
__________________
See you on the water!

Wie alle anderen auch, gebe ich hier nur meine eigene Meinung wieder.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.01.2006, 16:47
lindworm
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi, kann auch den laguna empfehlen, da gibts plätze 30 meter vom wasser entfernt und auch pool und so also ich fands klasse. (war mit jugendgruppe da)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.07.2006, 09:26
Benutzerbild von dannydevil
dannydevil dannydevil ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2006
Beiträge: 179
Standard

was habt Ihr denn immer mit Eurem Pool !?!

Die Kinder sollen doch endlich mal die Kräfte der Natur kennenlernen ! Das Mittelmeer hat angenehme Temperaturen und auch nicht zu hohe Wellen ! In der Bucht ist es für Kinder einfach wunderbar !
Wer geht da noch zum Pool ?
Und außerdem wenn ein Elternteil surft muß der andere die Kinder am Pool beachten... tsetsetse... Pool-Urlaub kann man auch in Deutschland machen !

Bin das 18.te Mal in diesem Jahr da gewesen und werde weiterhin diese Bucht als mein bezahlbares Urlaubparadies beibehalten !

Da ich persönlich etwas gegen Holländer habe, bevorzuge ich Camping-Plätze die nicht mit dem gröllenden Volk ausgebucht sind ! Aus Erfahrungen kann ich die Holländer nicht an die Birne haben ! Weder morgens noch abends / nachts zeigen die ein bißchen Verständnis zur Ruhe !
Deshalb kann ich L´Amfora, Nautic Almata und Las Dunas erstrecht abraten !
Wer auf einen gemütlichen Urlaub steht, kann ich meinen Favoriten "Camping Aquarius" empfehlen ! Er ist etwas teuer (teuer = da er kein Pool bietet), dafür übersichtlicher und steht unter deutscher Leitung !
Die Strandplätze gibt es in 2007 nicht mehr ! Aufgrund einer nicht beantragten Genehmigung von 1985 verliert Hr. Rupp leider die vorderen Strandreihen und muß diese wieder der Natur überlassen !
In den kommenden Jahren wird er weiter nach hinten ausbauen !
Auf diesem Platz findet man sofort Kontakt mit dem Nachbar und weiteren Gästen. Für Kinder das absolute Paradies !
Wind = da dieser Platz mehr oder weniger in der Mitte der Bucht liegt, weht etwas weniger Wind hinein. Somit komme ich jetzt mal auf andere Plätze zu sprechen ! Hier mal die Webcam mit Wetterdaten ! http://www.aquarius.es/meteo/

Camping Laguna (rechts von Ampuriabrava) ist ebenfalls ein sehr schöner Platz ! Sanis alle sauber, nach Ampuriabrava geht´s durch den "Fluß", der Knietief ist !
Strand finde ich dort nicht so prickelnd ! Er ist etwas der Natur überlassen ! Wind fällt da super rein ! Erstrecht beim Trami !

Camping La Gaviota ist ein kleiner Platz ! Aber direkt am Wasser ! Günstig ! Note 3 !

La Ballena Allegre 2 ist ein etwas zu sonniger Platz ! Vergleichbar mit Las Dunas nur kleiner !

Gute Surfecken sind Port de la Selva (besonders beim Trami auflandiger Wind!) und der Strand von Pals !

So, daß wars im groben !
Stehe für Aquarius-Fragen gerne zur Verfügung !

Gruß Danny
__________________
Backbord vor Steuerbord !

Geändert von dannydevil (14.07.2006 um 09:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.07.2006, 13:25
Benutzerbild von Graues Wölfchen
Graues Wölfchen Graues Wölfchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2006
Beiträge: 31
Lächeln Bester Campingplatz zwischen Roses und La Escala

Hallo,

ist zwar schon einiger Zeit seit der Anfrage vergangen aber ich bin jetzt erst neu ins Forum gekommen.
Also, ich kann nur bestätigen, dass der La Ballena der beste Campingplatz für (Surfer-) Familien ist. Die Lage ist gestreckt (1,5 km) am Strand entlang, was sehr kurze Wege zum Wasser bedeutet, da man immer einenStrandnahen Platz erwischt! Dann hat der Campingplatz eine sehr gute Infrastruktur, Top Sanitäranlagen und, wichtig für Kinder, 3 Pools!
Wir sind vor 20 Jahren durch Zufall dort gelandet und gehen seither immer hier her.
Es ist richtig, dass die Thermik beim Aquarius (2km nördlicher) etwas besser ist, aber so richtig macht das nichts aus. Wenn ich dann immer richtigen Wind will, muss ich halt mit dem Auto fahren ( z. Bsp. Prt de la Selva oder Cadaques). Einen Eck mit mehr Wind gibts dann meistens.
Ich habe aber mittlerweile immer mein 116 ltr. F2-Stoke mit 7,5 und 8.5 qm Segel dabei. Da surfe ich schon wenn die anderen auf mehr Wind warten. Und wenn der Trami kommt, greife ich natürlich auch zumm 88 ltr. Waveboard.

Also, vielleicht kannst Du mit der Info noch was anfangen.

Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roses / St. Pere Pescador DMac Treffpunkt am Beach 13 05.08.2011 07:47
Istrien o. Sant Pere Pescador surf_mati Treffpunkt am Beach 6 13.09.2006 08:36
Costa Brava (Bucht von Rosas) Eddy Reisetips (nur private Infos!!!) 5 02.11.2005 14:23
Costa Brava --> Bucht von Rosas? SurferMaichus Reisetips (nur private Infos!!!) 8 03.06.2004 21:09
Bucht von Rosas (Costa Brava) surfandfun Reisetips (nur private Infos!!!) 13 21.09.2003 03:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.