SURF-Forum > Szene > Szene-Treff

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.07.2009, 20:03
Slurm Mc Kenzie Slurm Mc Kenzie ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Beiträge: 2
Standard Surf Board hat einen Riss

Hi, ich bin noch relativ neu beim Surfen, finds aber ziemlich geil.

Leider hat mein Board einen etwa 8 cm langen, recht dünnen, Riss erlitten. Kann man da was machen? ich will es nicht wegschmeißen, aufhängen oder was weiß ich, sondern benutzen. Also gibt es da eine Möglichkeit?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.07.2009, 21:13
Benutzerbild von Maddin
Maddin Maddin ist offline
Wind ist zum surfen da
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Kiel
Beiträge: 522
Maddin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Schau mal rein:
http://www.handmade.de/windsurfing-repair-c-13_41.html

Entweder der Surfspachtel oder der Quickstick. Schau dich mal um.
Sonst schreib mal den Shop an. Schilder denen dein Problem. Die können dir bestimmt helfen..
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2009, 22:11
Benutzerbild von CloseTheGap
CloseTheGap CloseTheGap ist offline
Benutzter
 
Registriert seit: 07.02.2007
Ort: frankfurt
Beiträge: 267
Standard

willkommen im forum partyschnecke versuch mal www.boardlady.com
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.07.2009, 12:35
Benutzerbild von BoardStar
BoardStar BoardStar ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2006
Beiträge: 182
Rotes Gesicht Heile machen

Ob sich die Instandsetzung lohnt, hängt vom sonstigen Zustand und (emotionalen) Wert ab.

Einen Riss würde ich niemals mit nem DingStick reparieren. Die Masse wird ziemlich spröde und irgendwann kann das Zeug auch einfach mal wegbröseln oder unbemerkt ein haarfeiner Spalt Wasser ins Brett saugen.
Es ist recht schwierig, die Gummimasse wirklich ohne Kapillaren in einen Riss oder Delle zu bringen. Und: es sieht echt scheiße aus und die Hände stinken nacher nach faulen Eiern, wenn man keine Handschuhe verwendet; damit kann man nämlich nicht gut kneten...

Besser finde ich Solarez, dass ist ein UV-härtendes Epoxidharz. Einfach ohne Sonnenlicht auftragen, dann in die Sonne und nach etwa 3 Minuten bei Bedarf abschleifen und ggf. lackieren. Oder sofort wieder aufs Wasser und die Nacharbeiten später machen...
Anleitung/Beschreibung auch hier: http://www.wellenreitshop.de/solarez...ng-repair.html
Wichtig ist, dass Du die Stelle zur Vorbereitung schon ordentlich abschleifst, damit Du auch etwas Materialstärke aufbauen kannst. Staubfrei und trocken muß es natürlich auch sein...

8cm ist natürlich schon ziemlich groß. Wenn das eine stark belastete Stelle, z.B. Nose ist, solltest Du auch etwas Glasgewebe einarbeiten. Zuschneiden, in Epoxy tränken und möglichst blasenfrei auflegen. Eventuell noch eine zweite Lage mit schrägem Faserverlauf darüber.
Material für große Reparaturen gibts hier:
http://www.wellenreitshop.de/solarez...ng-repair.html

Viel Spaß beim Basteln!
Stefan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.04.2017, 17:13
wasserflitzer wasserflitzer ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2016
Beiträge: 28
Standard

Ich habe für solche Fälle wie Riss im Surfboard zur Not immer 5-Minuten-Epoxidknete dabei und würde zu Hause dann in Ruhe alles wieder abschleifen und neu laminieren wie hier
https://www.youtube.com/watch?v=7eqvVwFSUVY

und für Lackratscher nehme ich gute Kleber, das reicht


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.04.2017, 10:40
Benutzerbild von Manuel_Surf-Magazin
Manuel_Surf-Magazin Manuel_Surf-Magazin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 56
Standard

Zitat:
Zitat von Slurm Mc Kenzie Beitrag anzeigen
Hi, ich bin noch relativ neu beim Surfen, finds aber ziemlich geil.

Leider hat mein Board einen etwa 8 cm langen, recht dünnen, Riss erlitten. Kann man da was machen? ich will es nicht wegschmeißen, aufhängen oder was weiß ich, sondern benutzen. Also gibt es da eine Möglichkeit?
Hier ein Link, der dir vielleicht helfen könnte:
http://www.surf-magazin.de/aufsteige...ur/a14715.html

Viele Grüße aus der Redaktion und willkommen im surf-Forum!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.04.2017, 10:21
onyx onyx ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 23
Standard

Trocken sollte das Brett wohl sein, da die ursprüngliche Anfrage aus 2009 stammt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat jemand einen Tipp für einen Campingplatz toli269 Reisetips (nur private Infos!!!) 8 15.06.2012 17:45
Mast GAASTRA RDM 400 100% (Masttop hat einen Riss) Candelero Sonstige 2 16.08.2011 07:17
Wer gibt einem Surf-Rückkehrer einen Board-Tipp? robyduck Board- & Rigg-Tipps 12 22.08.2010 17:57
mast, hat kleinen riss - carbonmatten jou Board- & Rigg-Tipps 18 29.01.2008 18:46
Hallo, ich habe einen kleinen riss am heck MarcSharck Board- & Rigg-Tipps 12 20.01.2008 23:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:29 Uhr.